Skibrille für Brillenträger Test – Die 7 besten Skibrillen für Brillenträger

Wenn Sie über einen Link auf dieser Seite einen Kauf tätigen, verdienen wir eine kleine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie.

Denken Sie, dass Ihre schwache Optik eine Behinderung ist und Sie nicht in der Lage ist, einen Sport zu genießen? Nun, es kann Sie nicht lange vom Skifahren abhalten. Dank der OTG (over the glasses)-Brille können Sie beim Skifahren glänzen und sogar Karriere machen, wenn Sie die richtige Leidenschaft haben. Das Traurige daran ist, dass die meisten Leute nicht wissen, was eine OTG-Brille ist.

OTG-Brillen sind für Brillenträger gedacht, die ihren Lieblingssport ohne große Probleme ausüben wollen. Sie haben einen größeren Rahmen, so dass man die Brille problemlos darunter tragen kann. Sie möchten nicht mit unscharfer Sicht die Piste hinunterrutschen. Die OTG-Brille bietet mehr als nur Platz für Ihre Standardbrille. Sie ermöglicht eine Belüftung, so dass deine Innenbrille nicht durch die Atmung beschlagen kann.

„Man kann beim Spielen immer Kontaktlinsen tragen“, könnte man sagen, aber Kontaktlinsen können lästig und sogar schädlich sein, wenn sie zu lange getragen werden. Manchmal ist das Tragen einer Brille die einzige Option, wenn es um Praktikabilität und Erschwinglichkeit geht, da verschreibungspflichtige Skibrilleneinsätze teuer sein können.

Bei der Fülle an OTG Skibrillen die auf dem Markt kursieren, kann die Auswahl der richtigen ohne vorherige Erfahrung schwierig sein. Vor allem, wenn die meisten von ihnen einen starken Markennamen tragen. Wir haben eine Liste mit den 7 besten OTG-Skibrillen und ihren Vor- und Nachteilen zusammengestellt, die von besorgten Skifahrern getestet wurden. So können Sie Ihre Entscheidung ohne jede Verwirrung treffen.

7 Beste Über-die-Brille-Skibrillen 2023


1. Bollé Y6 OTG Skibrille

Die Bollé Y6 Schneebrille ist vollgepackt mit Technologie und bietet eine bessere Haltbarkeit und Bequemlichkeit als die meisten Brillen. Sie wurde für Anfänger und fortgeschrittene Skifahrer entwickelt, die es gewohnt sind, eine Brille zu tragen.

Das Innenfutter aus Schaumstoff ist an allen strategischen Stellen ausgehöhlt, so dass Sie Ihre Brille mühelos einsetzen können. Die Bollé Y6 Brille ist überraschend leicht und ermüdet nicht, auch wenn du sie den ganzen Tag trägst.

Eines der ersten Dinge, auf die man beim Kauf einer neuen Schwimmbrille achten sollte, ist ihre Antibeschlagfunktion. Die Bollé Y6 ist mit einer P-80+ Anti-Beschlag-Schicht auf der Innenseite der Scheibe ausgestattet. Diese Schicht verhindert, dass sich der Nebel in Feuchtigkeitströpfchen verwandelt, indem sie die Moleküle zu den Seiten hin zerstreut.

Damit ist die Sicht auf die Piste frei und die Unfallgefahr auf ein absolutes Minimum reduziert. Das Flow-Tech-Belüftungssystem ist ebenfalls für den gleichen Zweck installiert – verringert den Nebel der sich auf der Linse ansammelt und zu Tropfen wird.  

Bollé Y6 ist so gefertigt, dass die Anbringung eines optischen Clips erleichtert wird. Diese relativ neue Technologie ermöglicht es Ihnen, Ihre optischen Gläser in Form von Doppelgläsern auf die Brille aufzudrücken. Durch die Kompatibilität des optischen Clips ist es nicht mehr notwendig, eine separate Brille zusammen mit der Brille zu tragen.

Potenzielle Nachteile

Obwohl die Bollé Y6 mit zahlreichen Funktionen ausgestattet ist, hat das Produkt auch einige Nachteile. Diese Brille verfügt nicht über eine Wechselscheibenfunktion. Das angepasste Glas ist weder polarisiert noch hat es eine UV-Schutzbeschichtung, was bedeutet, dass Sie Ihre Augen zusammenkneifen müssen, wenn Sie beim Skifahren in die Sonne schauen. Das sperrige Band ist ein weiterer Punkt, den du beachten solltest, aber wenn das für dich kein Thema ist, dann alles Gute!

Vorteile

  • P-80+ Anti-Beschlag-Beschichtung
  • Kratzfestes Carbo-Glas
  • Belüftung durch Flow-Technologie
  • Optikclip-Kompatibilität

Nachteile

  • UV-Schutzbeschichtung
  • Verstellbare Riemen

Auch lesen:


2. OutdoorMaster OTG Skibrille

Wenn Sie ein Gelegenheits-Skifahrer sind, der zwei- oder dreimal im Jahr in die Berge fährt, sollten Sie sich die Outdoormaster-Schutzbrille ansehen. Obwohl sie im Vergleich zu modernen Skibrillen nicht sehr technikfreundlich ist, ist sie dennoch ihr Geld wert.

Sie verfügen über die gesamte Grundausstattung, die man als Anfänger oder Fortgeschrittener benötigt. Der Rahmen aus Thermoplast und Polyurethan ist so konzipiert, dass er sowohl für jugendliche als auch für erwachsene Skifahrer geeignet ist. Der Rahmen ist mit einer doppelschichtigen Scheibe ausgestattet, die auf der Innenseite eine Antibeschlagfunktion hat. So können Sie auch bei niedrigeren Temperaturen Ski fahren, ohne sich um beschlagene Gläser sorgen zu müssen.

Auf der anderen Seite ist die äußere Scheibe mit einer UV-Schutzbeschichtung ausgestattet, die 100% der UV-Strahlung davon abhält, ins Innere der Brille zu gelangen, so dass du auf der Loipe weiter sehen kannst, ohne dass UV-Licht deine Sicht beeinträchtigt. Mit einer Lichtdurchlässigkeit von 17 % für sichtbares Licht können Sie auch bei dunklem, bewölktem Wetter heller sehen als je zuvor.

Die Outdoormaster Skibrille ist so konzipiert, dass sie mit allen Helmtypen zusammenpasst. Dank dieser universellen Passform müssen Sie nicht extra für einen separaten Helm ausgeben, der zu dieser Skibrille passt. Und machen Sie sich auch keine Sorgen über die Farbe, denn diese spezielle Skibrille gibt es in einer Vielzahl von Farben, die zu Ihrem Helm passen.

Zu den Vorteilen der Brille kommt noch hinzu, dass sie mit einer lebenslangen Garantie geliefert wird. Das macht Defekte nicht mehr zu einem dringenden Problem, da man immer eine andere in der Börse bekommen kann, wenn die vorherige irgendwelche Defekte aufweist.

Potenzielle Nachteile

Der Outdoormaster mag für die meisten das perfekte Paar sein; dennoch fehlen ihm einige Funktionen, die Sie vielleicht vermissen. Wenn Sie irgendwo Skifahren wollen, wo das Sonnenlicht den größten Teil des Tages einnimmt, sollten Sie die Wahl dieser Brille noch einmal überdenken, da sie keinen Polarisationseffekt hat. Es fehlt auch ein angemessenes Belüftungssystem zur Beseitigung von Beschlag. Außerdem gibt es keinen Schnellverschluss, was für manche eine Hürde darstellen könnte.

Vorteile

  • Rahmen aus Thermoplast und Polyurethan (TPU)
  • Anti-Beschlag-Glas aus Polycarbonat
  • Ultraviolett-Schutzbeschichtung
  • Universelle Helmkompatibilität
  • Lebenslange Garantie

Nachteile

  • kein Polarisationseffekt
  • kein Schnellverschluss

3. HUBO SPORTS Skibrille

Die Hubo Sports Skibrille ist für fortgeschrittene und professionelle Skisportler gedacht. Sie ist mit all den futuristischen Features ausgestattet, die die meisten Skifahrer heutzutage verlangen. Die Brille ist mit einem ultraleichten und flachen Rahmen aus TPU-Material ausgestattet.

Da der Rahmen aus leichtem Material besteht, ist die Gefahr, dass er beim Wechseln kaputt geht, sehr gering. Der Rahmen ist so konstruiert, dass er sich an alle Arten von Gesichtsstrukturen anpasst. Apropos Gläser: Die Hubo Sports hat abnehmbare magnetische Gläser. Das gibt Ihnen die volle Kontrolle über den Austausch der Gläser, während Sie auf dem Weg zur Hütte sind.

Du denkst vielleicht, dass die magnetische Befestigung schwächer ist und dass sie jederzeit abfallen kann. Aber keine Sorge. Die Magnete sind an allen wichtigen Stellen angebracht, die die Gläser festhalten, so dass sie nicht abfallen können.

Die Brille wird mit zusätzlichen, verstärkenden Gläsern geliefert, die sowohl am Tag als auch in der Nacht für klare Sicht sorgen, so dass Sie so lange Ski fahren können, wie Sie wollen, ohne sich Gedanken über die Dunkelheit der Nacht zu machen.

Abgesehen davon, dass die Brille für alle Helmtypen geeignet ist, verfügt sie auch über verstellbare Bänder auf der Rückseite, die für zusätzliche Sicherheit sorgen. Dadurch wird die Gefahr des Herunterfallens minimiert, während Sie gleichzeitig die Freiheit haben, die Straffheit der Bänder nach Ihren Wünschen einzustellen.

Die Hubo sports ist mit mehr als nur einem einfachen Antibeschlagsystem ausgestattet. Es verfügt auch über ein Heißluft-Belüftungssystem, das verhindert, dass sich der Wasserdampf auf der Linse ansammelt. Sei also bereit für ein schönes, klares Abenteuer.

Potenzielle Nachteile

Die Hubo sports ist perfekt verarbeitet und lässt keinen Raum für Nachteile. Die Struktur der Brille ist eher klobig und groß, ohne Aussparung für den Schläfenbereich.

Vorteile

  • Magnetisch abnehmbare Gläser
  • Schnallensystem mit verstellbaren Riemen
  • Rahmen aus Thermoplast und Polyurethan (TPU)
  • Beschlagfreie und UV 400 geschützte Gläser
  • Warmluft-Belüftungssystem

Nachteile

  • keine Aussparung für den Schläfenbereich

4. Dragon D3 OTG Skibrille

Wenn du deine Brille auch bei den schwierigsten Abfahrten nicht mehr zur Seite legen willst, dann sollte die Dragon D3 auf deiner Kaufliste stehen. Das Beste an dieser Brille ist ihre fortschrittliche Luma-Linsen-Technologie, die es Ihnen ermöglicht, bei allen Lichtverhältnissen klar zu sehen.

Die basisinjizierte sphärische Luma-Linse bietet eine verbesserte Lebendigkeit, die Ihnen hilft, in den Farbschemata ohne jede Anstrengung zu differenzieren. Sobald Sie diese Gläser angepasst haben, werden Ihre Augen ultimative Entspannung und Bequemlichkeit mit einer scharfen, klaren Sicht spüren. Wenn du diese fantastische OTG-Brille kaufst, erhältst du zwei Varianten der Luma-Linse (Rot-Ion und Hellrosa).

Bessere Sicht bedeutet bessere Reflexe, was bedeutet, dass man an wichtigen Stellen schneller und besser handeln kann. Außerdem ist die innere Schicht der Glaslinse mit einem fortschrittlichen Anti-Beschlag-Material beschichtet, um jederzeit eine hohe Klarheit zu gewährleisten.

Für maximale Bequemlichkeit ist die Dragon D3 Goggles an allen Ecken mit 3-lagigem Schaumstoff ausgestattet. Der zusätzliche Schaumstoff sorgt für Bequemlichkeit und lässt Sie das Gewicht der Brille nicht spüren. Abgesehen von dem zusätzlichen Schaumstoff verfügt die Brille auch über ein hypoallergenes Mikrofutter, das für eine einfache Brillenanpassung gut ausgearbeitet ist.

Potenzielle Nachteile

Die Dragon D3 konzentriert sich mehr auf die Bequemlichkeit und die visuelle Klarheit, wodurch einige wichtige Funktionen fehlen, die die Konkurrenz hat. Zum Beispiel fehlt der Brille ein angemessenes Belüftungssystem, das verhindert, dass sich selbst kleinste Mengen von Nebel bilden. Außerdem hat die Brille keine verstellbaren Bänder mit einer schnellen Anti-Lock-Funktion.

Vorteile

  • Luma-Linsenoptimierung
  • Dreilagiger Schaumstoffschutz
  • Verbesserte Anti-Beschlag-Beschichtung
  • Austauschbare sphärische Linse

Nachteile

  • Keine Quick-Anti-Lock-Funktion
  • Kein Belüftungssystem

5. VANRORA Über die Brille Skibrille

Die Vanrora Skibrille gehört zu den sehr beliebten Skibrillen mit OTG-Ausstattung auf dem Markt. Das leichte TPU-Material passt sich gut an die Gesichtsstruktur an und verhindert das Eindringen von Schnee. Auch das Wechseln der Gläser wird mit dieser Brille dank der eingebauten Magnete erleichtert.

Sie können die Art der Gläser je nach den Bedingungen, in denen Sie Ski fahren, anbringen. Zur besseren Sicherung der Linse ist an den Seiten ein Clip angebracht, der die Linse auch auf holprigen Pisten sicher hält.

Es gibt mehrere Systeme, die gegen das Beschlagen helfen. Zusätzlich zur normalen Antibeschlagbeschichtung haben die doppelschichtigen Gläser eine hydrophile Beschichtung auf der Innenseite. Ein effizientes Belüftungssystem sorgt für zusätzlichen Schutz vor Beschlag und ermöglicht eine klarere Sicht. Das System ermöglicht einen ausreichenden Luftstrom, um zu verhindern, dass die heiße Luft drinnen bleibt.

Im Gegensatz zu zylindrischen Gläsern, die das Sichtfeld einschränken, bieten sphärische Gläser ein verbessertes und breiteres Sichtfeld. Solche Brillengläser bieten eine kristallklare Sicht ohne jegliche Verzerrung, unabhängig von der Lichtintensität draußen.

Die Polycarbonat-Gläser sind spritzgegossen, was sie kratzfest macht. Es besteht also eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass das Glas Ihre Augen vor jedem scharfen Gegenstand schützt. Die doppelten Gläser wirken außerdem als effektive Barriere gegen UV-Licht. Außerdem bietet die REVO-Beschichtung am äußeren Ende eine blendfreie Sicht.

Potenzielle Nachteile

Die Vanrora-Brille gehört zu den OTG-Brillen, die wenig bis keine Nachteile haben. Um ein paar zu nennen, gibt es keine verstellbaren Bänder oder Schnallenverschlusssysteme. Außerdem muss man, wenn man einen optischen Clip anbringen möchte, immer wieder nach einem geeigneten Clip suchen.

Vorteile

  • TPU-Rahmenmaterial
  • Polycarbonat-Glasmaterial
  • Hydrophil beschichtete Anti-Beschlag-Gläser
  • Dreifach-Schicht-Gesichtsschutz-Schaumstoff
  • Seitliche Clip-Verschlüsse
  • 100% UV-Schutz

Nachteile

  • keine verstellbaren Riemen
  • keine Schnallen-Verschluss-Systeme

6. Zeal Optics Portal XL Skibrille

Die meisten Unternehmen konzentrieren sich auf die Herstellung von Skibrillen, die mit fortschrittlichen Funktionen ausgestattet sind, aber wenn es um das Design und die Optik der Skibrille geht, hinken viele Unternehmen hinterher, was es für jemanden, der in seiner Skibrille rocken will, schwer machen könnte. Wenn du einer von denen bist, endet deine Suche hier!

Da wir genau die passende Skibrille für dich in die engere Auswahl genommen haben, die von Zeal Optics hergestellt wird, ist die Portal XL eine der wenigen OTG-Skibrillen, die den futuristischsten Ausblick bieten. Aber Sie können noch viel mehr tun, als nur mit ihr zu protzen. Ja, diese spezielle Skibrille hat ganz ähnliche Eigenschaften, die zu ihrem Aussehen passen.

Die Skibrille besteht aus automatisch polarisierenden Gläsern auf gelber Basis, die ihre Farbe je nach den Lichtverhältnissen draußen automatisch ändern können. Die Gläser sind auf der Außenseite mit einer Permashield-Beschichtung versehen, die vor Kratzern schützt und somit die Gläser immer sauber hält. Aber das Überraschendste ist die einfache Anpassung der Gläser.

Es gibt keine feste Regel, um das Objektiv am Rahmen zu befestigen. Sie müssen das Objektiv einfach durch die auf beiden Seiten angebrachten Schienen einschieben. Da es keinen Aufwand erfordert, können Sie die Linsen jederzeit und überall austauschen.

Das Glas bietet dank des optimalen Polarisationseffekts einen 100%igen UV-Schutz vor der Sonne. Es kann auch fast 95% des HEV (hochenergetisches sichtbares Licht) blockieren, das schädliche Auswirkungen auf Ihre Augen haben kann.

Potenzielle Nachteile

Trotz ihrer hochmodernen Funktionen und ihres modernen Designs kann der Besitz einer Zeal Optic Portal XL auch Nachteile mit sich bringen. Neben der Anti-Beschlag-Beschichtung verfügt die Brille nicht über ein vollwertiges Belüftungssystem. Und aufgrund des futuristischen Modells passt es nicht gut zu den meisten Helmen, was bedeutet, dass Sie sich möglicherweise einen zusätzlichen Helm zulegen müssen.

Vorteile

  • Autopolarisierte Yellow-Base
  • Polycarbonat-Gläser
  • Zweischienen-Glaseinstellung
  • 100% UV-Schutz
  • Optimale Farbfilterung

Nachteile

  • Kein richtiges Belüftungssystem
  • Kommt mit den meisten Helmen nicht zurecht

7. WYSTAO OTG Skibrille

Wollten Sie schon immer eine Einheitsbrille, die zu allen Sportarten passt und gleichzeitig genug Platz für Ihre Brille bietet? Ja? Dann ist diese WYSTAO OTG Skibrille genau das Richtige für dich. Vom Skifahren über Snowboarden bis hin zum Dirtbiking ist sie für fast alle Outdoor-Sportarten geeignet, was es zu einer guten Investition macht, wenn du das Talent für andere verwandte Sportarten hast.

Die UV-400-Schutzscheibe der Brille ist mit dem biegsamen OTG-Rahmen befestigt. Die biegsame Eigenschaft des Rahmens macht eine Größe perfekt für alle Arten von Gesichtsstrukturen. Außerdem erhöht die zusätzliche Polsterung an allen Seiten die Praktikabilität der Brille.

Der gepolsterte Bereich sorgt für Bequemlichkeit und wirkt als Barriere gegen Staubpartikel, Schneeflocken und Wind. Einmal getragen, werden Ihre Augen nicht den geringsten Hinweis darauf bekommen, wie es draußen aussieht.

Da sie größer und unhandlicher sind, verwenden sie größere gebogene Gläser. Andererseits bieten diese gekrümmten Linsen eine breitere Sicht, so dass Sie während der Fahrt Ihre Umgebung wahrnehmen können.

Die WYSTAO Skibrille lässt sich dank der verstellbaren Kopf- und Schulterriemen, die die Brille immer an ihrem Platz halten, an alle Helmtypen anpassen.

Potenzielle Nachteile

Es gibt kein adäquates Belüftungssystem in der Brille, d.h. Sie sollten sich auf eine unscharfe Sicht einstellen. Aufgrund ihrer Größe gibt es keine Schläfenausschnitte. Auch die fehlenden sphärischen Linsen könnten dazu führen, dass Sie Schwierigkeiten haben, alles zu sehen. Und schließlich gibt es keine Möglichkeit, die Gläser zu wechseln, so dass Sie mit nur einem bleiben müssen.

Vorteile

  • UV 400 Schutzscheibe
  • Staub- und windgeschütztes Modell
  • Gewölbte Gläser mit Anti-Beschlag-Beschichtung
  • Verstellbare Gläser

Nachteile

  • kein adäquates Belüftungssystem
  • keine austauschbaren Gläser
  • keine Schläfenausschnitte

Auch lesen:


Kaufanleitung für die beste OTG-Skibrille

Der Kauf der perfekten OTG-Skibrille erfordert ein gewisses Maß an Recherche. Obwohl die meisten Blogs die besten Eigenschaften und die Nachteile eines Produkts auflisten, gibt es bestimmte Dinge, auf die Sie selbst achten müssen. Wenn du ein Anfänger bist und das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für eine OTG Skibrille haben möchtest, ist hier die Liste der Dinge, auf die du immer achten solltest:

1. Linse

Das erste, worauf Sie bei der Auswahl einer geeigneten OTG-Brille achten sollten, ist die Art der Gläser, die es gibt. Heutzutage sind die meisten Brillen entweder mit gebogenen oder zylindrischen Gläsern ausgestattet. Es kann nicht schaden, eine solche Brille zu kaufen, wenn Sie Ihr Können kennen. Aber wenn du gerade erst anfängst oder nur gelegentlich Ski fährst, solltest du sphärische Gläser bevorzugen.

Brillen mit gewölbten oder zylindrischen Gläsern schränken den Sichtbereich ein und verhindern, dass man das gesamte Bild sieht. Das Tragen einer solchen Brille macht Sie nur noch anfälliger für Unfälle. Achten Sie also darauf, dass Sie in Ihrer Lernphase sphärische Gläser verwenden.

2. Belüftung

Die Belüftung ist ein weiterer wichtiger Aspekt einer Skibrille, auf den Sie nicht verzichten sollten. Es spielt keine Rolle, ob Ihre Skibrille sphärische Gläser hat. Es ist völlig nutzlos, wenn sie nicht über ein angemessenes Belüftungssystem oder zumindest über eine Antibeschlagbeschichtung verfügt, denn Sie möchten nicht Ihr Leben aufgrund unscharfer Sicht riskieren.

Beim Atmen sammelt sich die heiße Luft, die Sie ausatmen, auf dem Brillenglas an und verhindert, dass Sie klar sehen. Und wenn Sie drinnen eine Brille tragen, kann es sein, dass Sie gar nichts sehen. Es ist besser, wenn du ein paar Euro mehr für eine Brille ausgibst, die richtig belüftet ist.

3. Material

Es ist wichtig zu wissen, aus welchem Material deine OTG-Schutzbrille gefertigt ist. Das Gewicht Ihrer Brille hängt direkt vom Material ab. Vergewissern Sie sich, dass es aus einem leichten, aber dennoch robusten Material hergestellt ist, damit Sie auf halber Strecke nicht gereizt oder ermüdet werden. Thermoplastisches Polyurethan (TPU) ist derzeit das beste Material, wenn es um die Herstellung leichter Brillen geht.

Endgültiges Urteil

Wir haben die Liste auf die sieben besten OTG-Skibrillen eingegrenzt, nachdem wir mehrere Brillen untersucht und getestet haben. Jede Skibrille wird ausführlich mit ihren besten Eigenschaften und möglichen Nachteilen beschrieben, damit Sie vergleichen und die für Sie passende Brille auswählen können. Wir haben auch eine kurze Kaufanleitung beigefügt, um Anfängern zu zeigen, wie man die richtige OTG-Skibrille auswählt.“ Viel Glück beim Kauf!

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

Hinterlasse einen Kommentar

Jagd und Natur
Logo
Shopping cart