5 BESTE GoPro (Action-Cams) zum Skifahren

Wenn Sie über einen Link auf dieser Seite einen Kauf tätigen, verdienen wir eine kleine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie.

Während Sie Ihre Ausrüstung für die nächste Skisaison vorbereiten, gibt es einige Dinge, die Sie vielleicht nicht für wichtig genug halten, um sie mitzunehmen. Aber es gibt eine Sache, die genauso wichtig oder sogar noch wichtiger ist als eine Skibrille oder ein Skihelm-Kopfhörer, die Sie mitnehmen, und das ist eine Action-Kamera. Nichts kann den Spaß und die Abenteuer, die du auf der Piste erlebst, besser festhalten als eine GoPro-Actionkamera.

Obwohl es auf dem Markt von GoPro-Kameras aller Art nur so wimmelt, gibt es nur wenige, die man als die beste GoPro zum Skifahren bezeichnen kann. Damit eine Action-Cam zum Skifahren verwendet werden kann, sollte es in der Lage sein, hochauflösende Videos unter verschneiten Bedingungen aufzunehmen.

Wenn man keine Erfahrung mit Action-Kameras hat oder sich nicht ausreichend mit dem Thema auskennt, ist es unglaublich kompliziert, die richtige Kamera für die nächste Tour zu finden. Um Ihnen die Auswahl der perfekten GoPro-Actionkamera zu erleichtern, haben wir einige der besten auf dem Markt erhältlichen Optionen aufgelistet.

5 beste GoPro (Action-Kameras) für den Skisport 2023


1. GoPro MAX — wasserdicht 360

Besonderheiten:

  1. 1440p60 / 1080p60 Videoaufnahmequalität
  2. Bluetooth und Wi-Fi Konnektivität
  3. Bildstabilisierung mit 180 Grad Aufnahme
  4. 270 Grad verzerrungsfreie Panoramafotos
  5. 6 Mikrofone für 360 Grad Stereoton
  6. Große Auswahl an digitalen Objektiven

Die GoPro MAX kann der perfekte Abenteurer für Ihren nächsten Skiausflug sein. Die funktionsreiche Action-Kamera ermöglicht es Ihnen, Ihr wahres Potenzial zu entfesseln und beeindruckende Inhalte mit Videos und Fotos im Heldenstil zu erstellen, die Sie ein Leben lang genießen können.

Wenn Sie auf dem Berg sind, wollen Sie nicht nur filmen, wie Ihre Skier durch die Kurven gleiten. Die einzige große Kamera ist mit 3 verschiedenen Kameras ausgestattet, mit denen Sie 360-Grad-Aufnahmen machen können. Sie können stabilisierte Videos erstellen, während Sie abwärts fahren. Der Heldenmodus kann die Geschwindigkeit des aufgenommenen Materials automatisch an die Bewegung und die Beleuchtung in der Szene anpassen.

Die GoPro Max kann mit ihrem nach vorne gerichteten Bildschirm und 6 leistungsstarken Shotgun-Mikrofonen die perfekte Vlogging-Kamera sein, die Sie brauchen. Als Skifahrer wissen Sie sicher, wie holprig das Skifahren ist, was es schwierig macht, ein flüssiges Video zu drehen. Die GoPro Max ist mit einer Horizontnivellierung und einer hyperglatten Bildstabilisierung mit 180 Grad-Aufnahme ausgestattet, so dass Sie erstaunliche Filmaufnahmen machen können, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass sie verwackelt sind.  

Dank der Wi-Fi- und Bluetooth-Konnektivität mit deinem Handy kannst du Aufnahmen in 1080p-Auflösung live streamen und deine Social-Media-Follower unterhalten, während du auf dem Gipfel bist. Mit der GoPro Max können Sie Ihre Aufnahmen, einschließlich der übertragenen Inhalte, auf der SD-Karte aufbewahren, damit Sie sie später ansehen können.

Wollen Sie so viel natürliche Schönheit wie möglich in einer einzigen Aufnahme einfangen? Die GoPro Max verfügt über eine „Powerpano“-Funktion, mit der 270-Grad-Panoramafotos und Selfies aufgenommen werden können, ohne die gesamte Ansicht scannen zu müssen. Außerdem können Sie mit 4 digitalen Objektivmodi die Verschlusszeit, die Bitrate und die Belichtung der Aufnahmen ändern. Sie werden überrascht sein, den erstklassigen 360-Stereo-Audio von einer GoPro-Kamera zu hören.

Was fehlt?

Die GoPro max unterstützt Foto- und Videoaufnahmen mit bis zu 1080p oder 1440p. Wenn du lieber in 4K aufnimmst, musst du dich nach einer anderen Action-Cam umsehen. Außerdem können Sie eine Weitwinkelaufnahme nur dann personalisieren, wenn es sich um 270 Grad handelt. Hüten Sie sich davor, die Zeitrafferfunktion zu verwenden, da es Ihren Akku schneller als je zuvor entladen kann.

Vorteile

  • Erfasst 270 Grad verzerrungsfreies Panoramafoto
  • 6 Mikrofone für 360 Grad Stereoton

Nachteile

  • Weitschuss funktioniert nur bei 270 Grad.

2. GoPro HERO7 Black 4K Action Camera

Highlights

  1. 4K-Auflösung für Videoaufnahmen
  2. 12 MP WDR-Fotoaufnahmen
  3. 8x Zeitlupenvideos
  4. Hyper Smooth Video Stabilisation
  5. Timelapse Videoaufnahmen
  6. Eingebautes GPS
  7. Sprachsteuerung

Wenn du ein professioneller Skifahrer bist, der nebenbei einen YouTube-Kanal betreibt, brauchst du bestimmt eine perfekte Action-Kamera. Zum Glück haben wir genau die richtige Ausrüstung für dich. Die GoPro Hero 7 black nimmt einzigartige, hochauflösende Videos in 4K-Auflösung und 1080p mit einer hohen Bildrate auf, die deine Abonnenten lieben werden.

Darüber hinaus nimmt die Kamera 12 MP WDR-Fotos auf, damit Ihr Social-Media-Profil nicht unbeaufsichtigt bleibt. Die ultrahohe Bildrate zeichnet Videos so auf, dass Sie sie bis zu 8-mal langsamer als in Echtzeit abspielen können. So können Sie den Spaß in diesen kostbaren Momenten noch einmal erleben. Mit dem modernen GPS können Sie Ihre gesamte Reise von Anfang bis Ende verfolgen.

Was das Erlebnis noch lohnenswerter macht, ist die extrem flüssige Videostabilisierung. Im Gegensatz zu anderen Abenteuertrails hat man beim Skifahren nicht den Luxus, einen Gimbal in der Hand zu halten, um stabile Videos zu drehen. Glücklicherweise verfügt die GoPro Hero 7 über eine fortschrittliche Stabilisierungsfunktion, die die Art der bevorstehenden holprigen Fahrt prognostiziert und den Kamerawinkel nachjustiert, um glattere Aufnahmen zu produzieren.

Mit der Hero 7 lassen sich super kreative Zeitraffervideos von den wild verschneiten Bergen erstellen. Die Kamera erlaubt es, die Geschwindigkeit und die Bildrate des Videos bis zu 30-mal anzupassen. Je nach Art der Ansichten wendet die Hero 7 Black HDR an und steuert es, um die bestmöglichen Landschaftsaufnahmen zu machen. Diese winzige Kamera ist wasserdicht und robust genug, um extreme Bedingungen und Unterwasser zu überleben.

Eines der besten Dinge an der GoPro Hero 7 ist ihr unkompliziertes Steuerungssystem. Der intuitive Touchscreen macht es einfach, durch die verschiedenen Aufnahmemodi zu wechseln und großartige Fotos und Videos in jeder Ausrichtung aufzunehmen. Die freihändige Sprachsteuerung ist eine große Hilfe, wenn Sie auf der Piste sind, da Sie keine manuellen Befehle geben müssen.

Was fehlt?

Die GoPro Hero 7 Black kann sich erhitzen, wenn sie über einen längeren Zeitraum mit 4K-Auflösung verwendet wird. Im besten Fall sollte man es für kürzere Videoaufnahmen verwenden. Darüber hinaus hat diese spezielle Ausgabe der GoPro Schwierigkeiten, mit dem Windows 10 PC zu arbeiten, und wenn es das tut, dauert es normalerweise ziemlich lange, um Videodateien zu übertragen.

Vorteile

  • Aufnahme von Videos in 4K-Auflösung.
  • Kann per Sprachbefehl gesteuert werden.
  • Nimmt Videos mit 8-facher Verlangsamung auf.
  • Hyper Smooth Video Stabilisation

Nachteile

  • Erhitzt sich bei längerem Gebrauch.
  • Schwieriger Betrieb unter Windows 10.

3. GoPro HERO8 Black wasserdicht Skihelm Kamera

Highlights:

  1. 4K-Auflösung für Videoaufnahmen
  2. Hyper Smooth 2.0 Bildstabilisierung in 3 Stufen
  3. Eingebaute Horizontnivellierung
  4. Optionaler Medienmodus
  5. Video-Livestream mit 1080p
  6. Wasserdicht bis zu 33 Fuß und aktive Rauschunterdrückung

Wenn du eine Action-Kamera mit optimalen Spezifikationen zu einem erschwinglichen Budget suchst, musst du die GoPro Hero 8 Black in Betracht ziehen. Egal, ob Sie Inhalte für Ihre sozialen Netzwerke erstellen oder einfach nur Ihre wertvollen Erinnerungen in den Bergen festhalten wollen, die Kamera erfüllt alle Ihre Anforderungen. Mit ihrem kleinen, robusten und wasserdichten Design kann die Action-Cam Sie überall hin begleiten.

Die GoPro Hero 8 Black erstellt beeindruckende Videos von deiner Skireise in 4K-Auflösung. Es ist mit seiner 2.0 hyperglatten Bildstabilisierung selbst bei rauen und holprigen Pisten eine der Top-Picks von professionellen Skifahrern, die online Fuß fassen. Im Vergleich zu anderen Bildstabilisierungstechnologien bietet die Hero 8 Black drei verschiedene Einstellungsstufen. So kann man ganz einfach diejenige auswählen, die für das jeweilige Terrain geeignet ist.

Die Hypersmooth-Anpassung passt zu allen Auflösungen und Bildraten. Darüber hinaus hilft die eingebaute Horizontnivellierung bei der Aufnahme von Fotos und Videos mit einem perfekten Blick auf die Landschaft im Hintergrund. Sobald Sie die GoPro App auf Ihrem Smartphone installiert haben, lässt es sich problemlos über Bluetooth mit Ihrem Telefon koppeln, sodass Sie Ihr Erlebnis live an Ihr Publikum übertragen können.

Wenn es darum geht, atemberaubende Aufnahmen von der Natur zu machen, liefert die Hero 8 Black konkurrenzfähige Ergebnisse. Die Kamera macht tolle Fotos mit 12 MP und einer verbesserten HDR-Funktion, die auch bei schlechten Lichtverhältnissen noch mehr Details in die Bilder bringt. Es bietet eine Vielzahl von digitalen Objektiven zur Auswahl, wie z.B. Narrow, Linear, Wide und Superview.

Durch die eingebaute Raffinesse kann die GoPro mit 14 verschiedenen Sprachbefehlen gesteuert werden, die beim Skifahren sehr praktisch sind. Die Mikrofone sind bei den Modellen, die eine bessere Windgeräuschunterdrückung bieten, nachjustiert.

Was fehlt?

Die Akkulaufzeit der Kamera ist relativ kurz und wird nicht durch eine zusätzliche Stromversorgung unterstützt. Wenn Sie also einen zusätzlichen Akku für die Kamera wünschen, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Sie ihn nicht bekommen. Darüber hinaus ist die Audioqualität des Mikrofons mangelhaft, so dass Sie sicherstellen sollten, dass Sie etwas Geld für ein zusätzliches Mikrofon gespart haben.

Vorteile

  • Kann den Horizont automatisch anpassen.
  • Ermöglicht hochauflösendes Videostreaming.

Nachteile

  • Kurze Akkulaufzeit.
  • Keine zusätzliche Energieunterstützung.

4. DJI Pocket 2 Vlogging-Kamera im Taschenformat zum Skifahren

Highlights

  1. 4K-Videoauflösung
  2. Kompaktes und handliches Design
  3. 3-Punkt-Bildstabilisierung
  4. Active Track 3.0 für effektive Bildeinstellung
  5. 64 MP Fotoaufnahmen
  6. Zusätzliche Video- und Musikbearbeitungswerkzeuge und Zubehör

Die erste chinesische Marke, die es in unsere Top 5 GoPros zum Skifahren geschafft hat, ist DJI. Die DJI Pocket 2 hat ein kleines, handliches Design, das man leicht überall hin mitnehmen kann. Die Action-Kamera ist perfekt für Skilehrer, die sich gelegentlich beim Skifahren filmen, um anderen beim Erlernen der Grundlagen des Sports zu helfen oder sie zu schulen. Mit dem 93 Grad FOV (Field of View) kann man ein Maximum an Aufnahmen machen, ohne die Kamera zu bewegen.

Die DJI Pocket 2 ist, wie der Name schon sagt, so konzipiert, dass sie in der Tasche Platz findet, wenn sie nicht benutzt wird. Die Kamera bietet Ihnen die Freiheit, nur die Abschnitte der Fahrt zu filmen, die Sie möchten, anstatt die gesamte Fahrt aufzunehmen und dann die Teile zu bearbeiten, die nicht in das Video aufgenommen werden sollen. Mit ihrer 4K-Videoauflösung können Sie sicher sein, dass sich Ihre Aufnahmen von den anderen abheben.

Die Kamera bietet eine 3-Achsen-Bildstabilisierung, die es Ihnen ermöglicht, die Stabilität je nach dem vor Ihnen liegenden Terrain einzustellen. Darüber hinaus verfügt die DJI Pocket 2 über eine spezielle Funktion namens ActiveTrack 3.0, die es dem Objektiv ermöglicht, sich auf die Bewegungen der Person zu fokussieren. Das bedeutet, dass es immer die fokussierte Person im Bild hält, egal wie sehr man sich bewegt.

Die fortschrittliche HDR-Funktion sorgt dafür, dass die Kamera durch die Trennung verschiedener Belichtungsebenen hochwertige, lebendige Bilder aufnehmen kann. Wenn Sie einen weit entfernten Ort oder eine Person aufnehmen möchten, können Sie dies mit dem scharfen 8fach-Zoom problemlos tun. Vier integrierte Mikrofone sorgen für eine bessere Tonqualität, indem sie Hintergrundgeräusche eliminieren. Sie können Ihr Publikum auf allen Social Media Plattformen auf dem Laufenden halten, indem Sie mit der DJI Pocket 2 live streamen.

Was fehlt noch?

Die DJI Pocket 2 ist eine handgehaltene Action-Cam, die nicht auf dem Skihelm montiert werden kann. Das bedeutet, dass Sie GoPro-Kameras vorziehen sollten, es sei denn, Sie sind ein erfahrener Skifahrer, der die Kamera in einer Hand halten kann, ohne seine Haltung zu riskieren. Außerdem ist die DJI Pocket 2 im Gegensatz zu herkömmlichen GoPro-Actionkameras nicht wasserdicht. Daher sollten Sie auf Reisen mit dieser handgehaltenen Action-Cam etwas vorsichtiger sein.

Vorteile

  • Kompaktes und handliches Design
  • Die Bildstabilisierung erfolgt an 3 Punkten
  • Hilft bei einer effektiven Rahmeneinstellung

Nachteile

  • Nicht wasserdicht.
  • Kann nicht am Skihelm montiert werden.

5. AKASO EK7000 Action-Kamera Ultra HD

Highlights

  1. Aufnahme von 4K-Ultra-HD-Material mit 30 FPS
  2. 16-MP-Fotoobjektiv
  3. Kabelloser 2.4G-Fernsteuerungszugriff
  4. Verlängerte Akkulaufzeit mit zusätzlichen 1050-mAh-Akkus (Milliampere pro Stunde)
  5. Eingebaute Wi-Fi- und HDMI-Unterstützung
  6. 170-Grad-Weitwinkelobjektiv
  7. 98 Fuß wasserdicht

Die AKASO EK7000 ist mit allen notwendigen Funktionen ausgestattet, die Sie benötigen, um Ihre schönsten Momente auf der Piste festzuhalten. Diese Action-Kamera nimmt hochauflösende 4K-Videos mit 30 FPS auf – perfekt, um die Leute mit deinen Fähigkeiten zu beeindrucken. Ebenso kann das Objektiv unglaubliche Bilder mit 16 MP aufnehmen, die Sie vielleicht besser finden als einige HD-Kameras.

Wenn du eine beachtliche Online-Präsenz auf Instagram und Snapchat hast, wird dir die Loop-Aufnahmefunktion am meisten helfen. Im Gegensatz zur DJI-Tasche lässt sich die AKASO oben auf dem Helm einstellen, so dass Sie bequem die gesamte Fahrt filmen können. Das Superweitwinkelobjektiv mit 170 Grad hilft Ihnen, Weitwinkelbilder von der eisigen Landschaft zu machen. Sie können auch wunderschöne Zeitraffer-Videos erstellen und die Natur in ihrer vollen Pracht sehen.

Von all den überraschenden Funktionen sticht die Zugänglichkeit der Fernbedienung am meisten hervor. Mit der spritzwassergeschützten Fernbedienung kann man mit einem einfachen Tastendruck zwischen dem Video- und dem Fotomodus hin und her wechseln. Dank der Wi-FI-Verfügbarkeit müssen Sie nicht mehr jedes Mal ein Kabel einstecken und anschließen, wenn Sie die Aufnahmen auf Ihr Smartphone oder Tablet übertragen möchten. Installieren Sie die AKASO App auf Ihrem Smartphone und teilen Sie Ihre Inhalte einfach und schnell in den sozialen Medien.

Der AKASO EK7000 kommt mit einem überraschend großen Akku von ca. 1050 mAh, der stundenlanges Power-Backup bietet, während Sie in den Bergen sind. Der Akku bietet 90 Minuten Aufnahmezeit bei 1080p-Auflösung und ca. 60 Minuten Backup für 2-4K-Videoqualität. Die Action-Kamera unterstützt microSD-Karten mit bis zu 32 GB, auf denen das gesamte Filmmaterial problemlos aufbewahrt werden kann, so dass Sie die Karten nicht nach jeder Fahrt wechseln müssen.

Was fehlt?

Die AKASO EK7000 verfügt über alle notwendigen Funktionen, die man von einer Action-Kamera erwarten kann. Abgesehen davon, dass sie keine 4K-Videos mit einer Auflösung von 60 Pixeln aufnehmen kann (was viele Nutzer nicht für notwendig erachten werden), ist es perfekt geeignet, um Ihr kleiner Reisebegleiter zu sein.

Vorteile

  • Kabelloser Fernbedienungszugang
  • Zusätzliche Batterieleistung.
  • Unterstützt HDMI.
  • Kann bis zu 98 Fuß unter Wasser überleben.

Nachteile

  • Nimmt keine 4K-Videos mit 60 fps auf.

Auch lesen:


Was ist eine GoPro?

Eine GoPro ist eine kleine Kamera, die oben auf dem Skihelm befestigt oder mit einem Gimbal gehalten werden kann (wenn man geschickt genug ist). Die Kamera bietet entweder eine Ich-Perspektive (POV) oder filmt Sie in Aktion, während Sie die Berge hinuntergleiten. Egal, ob Sie alleine oder in einer Gruppe Ski fahren, eine GoPro-Kamera ist die perfekte Möglichkeit, Ihre Fahrt und die Ihrer Freunde den Hang hinunter bei optimaler Sicht festzuhalten.

GoPro-Actionkameras sind speziell darauf ausgelegt, qualitativ hochwertige und weitwinklige Videos von deinen Skibewegungen zusammen mit der schönen Landschaft im Hintergrund aufzunehmen. Aus diesem Grund werden sie bei Skifahrern und Snowboardern weltweit immer beliebter. Diese winzigen Kameras sind in der Lage, auch unter extremen Wetterbedingungen gute Leistungen zu erbringen, wo andere hochwertige Standardkameras versagen könnten.

Wer sollte eine GoPro verwenden?

GoPro-Kameras sind für jeden geeignet, der sich gerne selbst filmt, während er etwas tut, worin er gut ist. Ob Sie nun Skilehrer sind und Videos mit Tipps und Lektionen für Ihre Schüler online oder in der örtlichen Skischule aufnehmen. Oder Sie sind ein Teilzeit-Youtuber, der mehr Abonnenten gewinnen möchte, indem er seine Fähigkeiten vorführt; eine GoPro-Kamera ist das, was Sie brauchen.

Allerdings müssen Sie nicht immer aus Pflichtgefühl Videos erstellen. Vielleicht möchten Sie Ihre Reise auch zu Ihrem Vergnügen und Ihrer Zufriedenheit filmen. Wer sagt denn, dass Sie Ihre Skikünste nicht vor Ihren Freunden in den sozialen Medien zur Schau stellen können? Oder Sie möchten Ihrer Familie zu Hause Videos schicken, um sie über Ihren Zeitplan auf dem Laufenden zu halten.

Manchmal ist die einzige Möglichkeit, heiße und langweilige Sommertage zu verbringen, die Momente der Vergangenheit, des Winterschnees, wieder aufleben zu lassen. Ein Blick zurück auf die verschneiten Berge und vereisten Pisten weckt die schönsten Erinnerungen, die man je erlebt hat.

Was ist vor dem Kauf einer GoPro-Action-Kamera für Skifahren zu beachten?

Skifahren bietet zweifellos den größten Nervenkitzel und das größte Abenteuer unter allen Sportarten da draußen, das lässt sich nicht leugnen. Mit der richtigen Kameraausrüstung können Sie nicht nur Erinnerungen festhalten, sondern diese wunderbaren Erlebnisse auch mit Ihren Freunden und Followern über das Internet teilen. Die perfekte Art, sich selbst und seine Freunde beim Skifahren festzuhalten, ist eine GoPro Action-Kamera, die oben auf dem Helm montiert wird.

Wenn du deine Abenteuer als Skifahrer dokumentieren willst, ist die richtige Action-Kamera das Erste, was du brauchst. Wir helfen Ihnen bei der Auswahl der perfekten Action-Kamera, mit der Sie die schönsten Momente Ihres Lebens festhalten können. Einige der unverzichtbaren Funktionen einer Action-Kamera sind wie folgt beschrieben:

1. Videoauflösung

Die Qualität ist das erste, was in einem Video die Aufmerksamkeit des Publikums erregt. Wenn du willst, dass dein Publikum deine Videos wirklich genießen kann, musst du dir eine Action-Kamera besorgen, die Videos in hoher Auflösung aufnimmt. Hochauflösende Videos wie 4K würden Ihrem Publikum das Gefühl geben, in Ihren Schuhen beim Skifahren in den Bergen zu stehen. Auch wenn eine Standard-Actionkamera mit 1080p gut funktionieren würde, ist es besser, wenn Sie zu einem aufgerüsteten Modell wechseln.

2. Weitwinkel

Wenn man auf dem Berg ist, möchte man alles in einem einzigen Bild festhalten und dabei die Sichtweite maximal halten. Und das ist nur möglich, wenn Ihre Kamera einen größeren Blickwinkel unterstützt. GoPro und andere Action-Kameras sind im Durchschnitt mit Weitwinkelobjektiven ausgestattet. Normalerweise reichen die Weitwinkel von 120 bis 150 Grad. Im Vergleich dazu können einige Modelle Aufnahmen mit 170- und 180-Grad machen.

3. Bildstabilisierung

Die Bildstabilisierung ist eine der wichtigsten Funktionen, die Sie bei einer Action-Kamera benötigen, wenn Sie sich beim Skifahren filmen wollen. Es mag auf den ersten Blick nicht ersichtlich sein, aber Skifahrten sind ziemlich holprig und rau. Die Bildstabilisierung in Kameras gleicht wackelige Bewegungen aus und hilft, die Aufnahmen so stabil wie möglich zu halten. Die neuesten Action-Cam-Modelle sind mit einer fortschrittlichen hyperglatten Bildstabilisierungsfunktion ausgestattet, die das Filmmaterial während der gesamten Fahrt stabil hält. Dies bietet Ihren Zuschauern ein beeindruckendes Erlebnis.

4. Konnektivität

Beim Kauf einer GoPro für den Skisport sollten Sie darauf achten, welche Art von Konnektivität sie bietet. Eine drahtlose Verbindung ermöglicht es Ihnen, die Kamera mit Ihrem Smartphone oder Tablet zu koppeln, um die Daten zu übertragen. Es ermöglicht Ihnen auch, Ihre Live-Videos ins Internet zu übertragen, während Sie auf dem Berg sind. Die meisten Action-Cams verfügen entweder über eine Bluetooth- oder eine Wi-Fi-Verbindung, einige auch über beides. Wenn Sie das nötige Budget haben, entscheiden Sie sich für Letzteres.

5. Kompatibilität mit Skihelmen

Die Kompatibilität der Kamera mit Ihrem Skihelm ist ein weiterer wichtiger Aspekt, auf den Sie achten sollten. GoPro Action-Kameras sind meist so konzipiert, dass sie auf jeden Helmtyp passen. Einige Kameras sind jedoch so konzipiert, dass sie in der Hand gehalten werden müssen, um gute Aufnahmen zu machen, wie zum Beispiel die DJI Pocket 2. Wenn du denkst, dass du es schaffst, die Kamera beim Skifahren in einer Hand zu halten, solltest du es tun.

Zum Mitnehmen

Die richtige Action-Kamera kann Ihre Videoinhalte auf ein völlig neues Niveau heben. Wenn Sie beim Skifahren auf den Berggipfeln hochwertige Aufnahmen von sich selbst machen, können Sie sich eine nette Fangemeinde aufbauen. Wir haben die fünf besten Action-Kameras, die Sie sich als Skifahrer zulegen sollten, ausführlich vorgestellt. Wir haben auch die potenziellen Nachteile jeder Kamera aufgelistet, um Ihnen eine ehrliche und fachkundige Meinung zu geben. Nein, egal für welche Kamera du dich entscheidest, deine Videos werden garantiert ein großes Publikum anziehen.

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

Hinterlasse einen Kommentar

Jagd und Natur
Logo
Shopping cart