ESEE-6 Test | ESEE 6 Messer kaufen oder nicht?

Wenn Sie über einen Link auf dieser Seite einen Kauf tätigen, verdienen wir eine kleine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie.

Es ist schon eine Weile her, dass ich einen Test mit einem großen feststehenden Blatt durchgeführt habe.

Ich möchte weiterhin Survival und Outdoor-Messer testen. Ich genieße sie, auch wenn ich sie nicht so oft benutzen kann, wie ich es gerne möchte. Nehmen Sie also den Test mit einer Prise Salz. Ich proklamiere nicht, ein Buschmeister zu sein. Ich bin nur ein Schlemihl mit einer Messer-Test-Website und zu viel Zeit zur Verfügung.

Ein Messer, das uns seit Jahren auf der Website fehlt, ist das ESEE-6. Und ehrlich gesagt, es fehlt auch in meinem Verständnis der ESEE-Besetzung. Ich habe die kleineren ESEE und die große ESEE 5 getestet, aber ich habe nichts zwischen der 5 und der 3 angefasst. Hier haben wir also einen lange benötigten Test der ESEE-6.

ESEE 6 - Randall's Adventure Outdoormesser

Allgemeine Abmessungen und Details zur Klinge

Das ESEE-6 hat eine Gesamtlänge von 11,75″, eine Klinge von 6,5″, und das Messer selbst wiegt 12 Unzen. Dies ist ein ziemlich großes Messer. Es ist kein Junglas, das eher eine befestigte Machete ist, aber es ist trotzdem verdammt groß. Es könnte eine gute Wahl sein, wenn Sie auf der Suche nach etwas sind, das zum Hacken einen Paukenschlag hat, etwas, das ziemlich große Holzstücke schlagen kann, aber dennoch einigermaßen verpackbar ist und sich auch als Messer statt als Machete oder kleines Schwert verwenden lässt.

ESEE-6

Sicherlich wäre dies ein gutes Campingmesser. Es kann mit den besten von ihnen schnitzen, schneiden und hacken. Und es ist kräftig. ESEE-Messer. sind zäh, und dieses ESEE-6 ist fast 5mm dick.

Es könnte auch bei bestimmten kriegerischen Anwendungen eingesetzt werden. Es ist zwar kein Dolch, aber ich denke, diese 6″ Klinge hat eine ziemlich gute Reichweite für eine Schweinejagd oder in einem Notfall. Daher kommt mir das ESEE-6 wie ein großes Allround-Dienst-/Kampfmesser vor. Der Kompromiss ist die Größe und das Gewicht. Ich würde es nicht auf den Appalachian Trail mitnehmen, aber wenn ich etwas Robustes für einen Lagerausflug oder eine Tageswanderung brauche, dann könnte das ESEE-6 eine gute Wahl sein.

Wenden wir uns nun der Klinge zu. Hier erhalten Sie 6″+ aus pulverbeschichtetem Stahl. Die Form ist der klassische Abwurfpunkt des ESEE. Es ist ein subtiler Tropfpunkt, der etwa 3″ mit gerader Kante und ein gutes 3″ mit gewölbtem Bauch bietet. Viel Platz zum Arbeiten mit dem ESEE-6. Die Klinge ist einfach. Es ist völlig flach geschliffen und es gibt keine Schwingen oder ähnliches.

Klingenstahl ist 1095. 1095 ist Stahl mit hohem Kohlenstoffgehalt, und es ist derselbe Stahl, den sie in ihrer regulären Besetzung finden. Für diejenigen, die es nicht wissen: 1095 ist kein rostfreier Stahl. An der Börse erhalten Sie als Gegenleistung dafür, dass er nicht rostfrei ist, einen zähen, hochschlagfesten Stahl, der leicht zu schärfen ist. 1095 hält eine gute Schneide, wenn er auf Holz verwendet wird. Es stumpft ziemlich schnell ab, wenn es zum Schneiden von Material wie Karton verwendet wird. Es ist jedoch sehr leicht zu schärfen. Trotzdem werden Sie ein gutes Leben mit der Schneide haben, wenn Sie dieses Messer eher für die Holz- und Lebensmittelvorbereitung verwenden, anstatt einen Haufen Kisten zu zerschlagen.

Das gesamte Messer wird mit der dicken Pulverbeschichtung von ESEE geliefert. Sie bieten die Beschichtung in verschiedenen Farben an, aber ich bevorzuge den klassischen Look der schwarzen Pulverbeschichtung. Ich habe dieses Messer fotografiert, bevor ich anfing, es zu benutzen. Sie können sehen, wie die Beschichtung neu aussieht, und Sie können auf meinem Junglas sehen, wie die Beschichtung nach jahrelangem Gebrauch hält. Es trägt sich ziemlich gut, aber es ist nicht unbesiegbar. Es wird einen guten Job machen, den Rost vom größten Teil des Messers fernzuhalten.

Auch lesen: Die besten Matrosenmesser – Top Messer für Segler

Zurück zur Klinge. In der Praxis ist dies ein äußerst fähiges Messer. Es ist groß genug für bedeutende Hack- und Schlagstockarbeiten, aber immer noch klein genug, um es als Messer zu verwenden. Nicht meine erste Wahl zum Schälen von Kartoffeln, aber man kann sie sicher zerkleinern, schnitzen usw. Der Nachteil ist, dass der ESEE-6 wesentlich schwerer ist als ein Messer wie der ESEE-3. Aber mit dem 3er werden Sie nicht hacken, und wenn Sie kein talentierter Holzfäller sind, wird es Ihnen auch mit dem ESEE-3 schwer fallen, etwas Bedeutendes zu stechen.

  • Produkt
  • Features

ESEE - Randall's Adventure Outdoormesser Model 6

Last update was on: 10/04/2021 20:46
147,59

Griff und Ergonomie

Meine ESEE-6 kam mit grauen Micarta-Griffschalen aus Leinen mit roten Linern. Es sieht gut aus, und die graue Leinenmicarta ist für den Komfort abgeschrägt. ESEE bietet auch G-10-Griffe an, wenn Micarta nicht Ihr Ding ist, und die zusätzlichen Griffschalen sind preisgünstig.

ESEE-6

Mir persönlich gefällt die Art und Weise, wie sich Micarta abnutzt, und Es bietet ausgezeichnete Traktion, selbst wenn die Hände nass oder schwitzig werden. Dies ist ein Messer mit vollem Schaft, d.h. die Klinge und der Griff sind ein einziges durchgehendes Stück Stahl, und dieser Schaft reicht bis zum Knauf hinunter. Dies bietet Platz sowohl für ein Schlüsselbandloch als auch für ein Schlagwerkzeug. Sie können Walnüsse knacken oder Schädel knacken, je nachdem, was die Situation erfordert. Schön.

Der ESEE-6 wird mit einem komfortablen “Cadillac” mit Griff geliefert. Es ist viel Platz vorhanden, und es gibt einen vorderen Finger-Choil, falls Sie an der Klinge ersticken müssen. Der Micarta-Griff füllt die Hand aus und bietet viel Traktion. ESEE enthielt eine etwa zwei Zentimeter lange Einkerbung an der Wirbelsäule der Klinge. Es ist ein aggressives Jimping und ist die Art, die besser für Hände mit Handschuhen geeignet ist. Ich persönlich finde, dass das Jimpen für eine nackte Hand etwas zu viel ist, aber das bin nur ich.

In der Praxis habe ich diesen Griff als bequem für eine längere Benutzung empfunden. Dies unabhängig davon, ob Sie Handschuhe benutzen oder nicht. Ich neige dazu, Handschuhe zu vermeiden und bin nicht auf Probleme mit Hot Spots gestoßen. Auf das Jimpen konnte ich verzichten, besonders bei knirschenden Schnitten, aber ich verstehe, warum ESEE ihn dort angebracht hat. Alles in allem ist es ein bequemer Griff. Allerdings ziehe ich die Kantenabrundung (Konturierung) am Griff der Junglas der ESEE-6 vor.

Auch lesen: EDC-Messer kaufen – Die besten EDC Messer 

Scheide

Der ESEE-6 wird mit einer hochdichten thermoplastischen Ummantelung geliefert. Es ist vernietet und ähnlich wie eine Kydex-Hülle (Pfannkuchenstil) aufgebaut. Wie üblich ist die Qualität vorhanden. Die Etui ist schön verarbeitet und hält das Messer sicher an seinem Platz. Es gibt eine kleine Menge Rasseln, aber nichts Verrücktes. Es erfordert eine gehörige Portion Kraft, um das Messer mit dem Daumen aus der Scheide herauszuholen, und ESEE hat zu diesem Zweck eine kurze Reihe von Zacken auf der Scheide angebracht. Dieses Messer kommt nicht zufällig aus der Scheide heraus. Sie enthielten auch ein Ablaufloch im Boden der Scheide und viele Nieten für die Befestigungsmöglichkeiten.

ESEE-6

Sie können diese Hülle zwar an etwas festbinden oder MOLLE-Clips verwenden, aber ich vermute, dass die meisten Leute den mitgelieferten Gürtelclip verwenden wollen. Es lässt sich mit dem mitgelieferten Zubehör einfach und sicher an der Hülle befestigen und ermöglicht ein amibidextremes Tragen nach oben oder unten. Alle Komponenten der Hülle und des Gürtelclips sind einfach und von hoher Qualität. Der Kunststoff ist dicht, der Stahlclip bietet eine gute Mischung aus Benutzerfreundlichkeit und hoher Federstärke, und alles ist so eingerichtet, dass eine jahrelange problemlose Verwendung gewährleistet ist.

Hier ist eine bessere Aufnahme dieser Federklammer. Der Federclip gleitet leicht über einen Gürtel, so dass Sie die Hülle hinzufügen oder entfernen können, ohne den Gürtel abzunehmen. Wenn Sie einmal eine Hülle mit einem solchen Clip haben, ist es schwierig, mit einer Gürtelschlaufe wieder zu Ihren Standardhüllen zurückzukehren.

ESEE-6 Test – Schlussbemerkungen

Einmal mehr beweist ESEE seine Fähigkeit, ein qualitativ hochwertiges Messer mit feststehender Klinge und eine Scheide herzustellen. Alles ist durchdacht konstruiert, aus hochwertigen Materialien hergestellt und ordentlich verarbeitet. Es wurde alles in den USA hergestellt und wird von einer der umfassendsten Garantien in der Branche unterstützt. Sie sind auf der teuren Seite, aber ich habe festgestellt, dass Sie beim Kauf eines ESEE-Messers mit feststehender Klinge ein Produkt erhalten, das auf lange Sicht ausgelegt ist. Mein Junglas und mein ESEE-3 sind ausgezeichnete Beispiele dafür, und ich freue mich, dieses ESEE-6 in die ständige Sammlung aufnehmen zu können. Es besteht kein Zweifel, dass es mir über Jahre hinweg gute Dienste leisten wird. Sollte dennoch etwas geschehen, werde ich den Test aktualisieren.

Das Schwierigste bei der Auswahl eines Messers aus dem ESEE-Katalog ist vielleicht, sich auf ein einziges Stück festzulegen. Das ESEE-6 ist beträchtlich, also ist es wohl das größte potenzielle Problem. Wenn Sie nach einem Messer suchen, mit dem Sie ausgedehnte Wanderungen unternehmen können, dann werden Sie diesem wahrscheinlich eine Chance geben wollen. Aber wenn Sie nach etwas suchen, das Sie auf einem Campingplatz verwenden können, oder in einen Lastwagen gepackt oder sogar auf dem Hof benutzt werden kann, dann denke ich, dass das ESEE-6 eine Menge zu bieten hat. Es ist auch nicht als Messer zu gebrauchen, obwohl ich meine Junglas gern habe. Der ESEE-6 stellt eher ein Gleichgewicht zwischen einem kompakten Häcksler und einem Universalmesser dar.

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

Hinterlasse einen Kommentar

Jagd und Natur
Logo
Enable registration in settings - general
Shopping cart