EDC-Messer kaufen – Die besten EDC Messer [2021]

Wenn Sie über einen Link auf dieser Seite einen Kauf tätigen, verdienen wir eine kleine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie.

Es hat sich zwar im Laufe der Jahre erheblich weiterentwickelt, aber das Messer ist immer noch eines der ältesten und wichtigsten Werkzeuge der Menschheit. Und wir sind vom Gesamtwert und der Nützlichkeit dieser Gerätekategorie so überzeugt, dass wir ohne zu zögern sagen können, dass wir glauben, dass jeder jeden Tag eines mit sich führen sollte – solange es vernünftig ist, dies zu tun. Abgesehen davon ist die Wahl einer Klinge ein Maß für die persönlichen Vorlieben und Bedürfnisse. Natürlich ist der erste Schritt, um die richtige Klinge zu finden, zu wissen, welche Möglichkeiten es gibt.

Bevor wir uns an die Arbeit machen, ist es wichtig, darauf hinzuweisen, dass es so etwas wie das perfekte, übergreifende Everyday Carry Messer nicht gibt. Jeder einzelne Mensch hat individuelle Bedürfnisse, Hindernisse und Wünsche. Es gibt also unmöglich zu sagen, dass es nur ein Messer gibt, das für alle die Arbeit erledigen kann. Abgesehen davon gibt es eine Fülle von Klingen, die in ihrem Reiz, ihren Fähigkeiten usw. sehr viel breiter gefächert sind. Daher haben wir in der folgenden Anleitung eine Sammlung der unserer Meinung nach besten Allround-Carry-Messer für nahezu jedes Budget zusammengestellt.

Dies sind die 15 besten EDC-Taschenmesser

Warum ein EDC-Messer wichtig ist – Und worauf man achten muss

Der Prozess, das perfekte Everyday Carry Messer zu wählen, ist eine unglaublich persönliche Erfahrung, die sich von Mensch zu Mensch manchmal sehr stark verändert. Keine zwei Menschen sind gleich, und ebenso wenig bieten zwei Klingen die gleichen exakten Eigenschaften, Vor- und Nachteile. Abgesehen davon gibt es einige Dinge, die Sie im Auge behalten können, die den Prozess um einiges überschaubarer und effektiver machen, solange Sie sich auf das Endziel konzentrieren. Im Folgenden haben wir einige der wichtigsten Dinge umrissen:

Der Preis: Unabhängig von der Art der Ausrüstung, nach der Sie suchen, sollten Sie immer ein Budget festlegen. Messer können von wenigen Euro bis hin zu Tausenden von Euro reichen, es ist also am besten, wenn Sie sich schon lange im Voraus entscheiden, wie viel Sie ausgeben möchten. Denken Sie daran, dass der Preis, den Sie für sich selbst festlegen, in gewissem Maße auch Ihre Auswahl an verfügbaren Optionen bestimmt. Glücklicherweise gibt es hervorragende Messer für so gut wie jedes Budget.

Die Funktionalität: Das Wichtigste, was Sie bei der Wahl eines Messers beachten sollten, ist, wofür Sie es verwenden wollen. Manche Leute brauchen eine robuste Klinge, die den Strapazen des Lebens im Freien gewachsen ist. Andere, eher urban geprägte Menschen brauchen vielleicht nur etwas, das Pakete öffnen und lose Schnüre von der Kleidung abschneiden kann. Überlegen Sie sich, welche Hürden Ihr Leben für Sie bereithält, und richten Sie Ihre Suche danach aus.

Stil: Auf jeden Fall auf einer niedrigeren Ebene als der der Funktionalität, zumindest wenn es um die Wichtigkeit geht, ist der Stil ein nicht weniger entscheidender Faktor bei Ihrer Suche. Es ist schließlich hilfreich, wenn man ein Messer trägt und benutzt, um die Klinge zu finden, die einem gefällt. Zum Glück leben wir in einer Welt, in der die Gestaltungsmöglichkeiten genauso vielfältig sind wie die Funktionalität oder mehr. Sie sollten also kein Problem haben, eine Klinge zu finden, die Ihren Bedürfnissen entspricht.

Langlebigkeit: Im Idealfall hält das Messer, für das Sie sich entscheiden, jahrelang – wobei einige das Potenzial haben, an die nächste Generation oder mehr weitergegeben zu werden. Das hängt natürlich weitgehend von Ihrer Bereitschaft ab, Ihr Messer zu pflegen – einschließlich der erforderlichen Wartungsarbeiten, wie das Schärfen und Reinigen Ihrer Klinge. Wenn Sie nicht bereit sind, diese Dinge zu tun, verkürzt sich die Lebensdauer Ihres Messers, und deshalb sind Sie vielleicht besser für ein Taschenmesser geeignet, das leicht ersetzt werden kann. Wir schlagen jedoch vor, dass Sie sich einfach die Zeit nehmen, um zu lernen, was zu tun ist, damit Ihre Klinge weiterhin funktioniert, und Sie werden vielleicht feststellen, dass Sie sie nie ersetzen müssen.

Auch lesen: Wasservorräte anlegen

WIE SIE DAS PERFEKTE EDC-MESSER FINDEN

Für einen umfassenden und detaillierten Einblick in alles, was Sie bei der Suche nach Ihrem ersten oder nächsten Everyday Carry Messer wissen müssen, werfen Sie einen tiefen Blick in unsere umfassende Anleitung zur Suche nach der perfekten EDC-Klinge.

Die besten Klingen für Ihren Geldbeutel
Unsere Auswahl

Jetzt, da Sie eine Vorstellung von Ihren Bedürfnissen, Ihrem Budget und Ihren persönlichen Vorlieben haben, ist es an der Zeit, die Optionen zu vertiefen. Denken Sie daran, dass es buchstäblich Tausende von Everyday Carry Messern gibt – was bedeutet, dass es auf die eine oder andere Weise irgendwo da draußen das perfekte Messer für Sie gibt. Die folgenden Auswahlen sind jedoch unserer Meinung nach die besten taschenfreundlichen Allround-Klingen, die Sie im Moment in die Hände bekommen können.

OPINEL NR. 8 KLAPPMESSER

Wenn es jemals ein Everyday Carry Messer gegeben hat, das beweist, dass ein niedriger Preis nicht unbedingt ein billiges oder nutzloses Produkt bedeutet, dann ist es Opinel. Diese Messer sind nicht nur bemerkenswert handlich und langlebig, sondern sie sind auch ikonisch, klassisch und haben das Potenzial, trotz ihres niedrigen Eintrittspreises eine Vielzahl von Konkurrenten zu überleben. Diese Messer aus dem Jahr 1897 werden seit der Einführung der Marke immer noch von derselben französischen Familie erfahrener Handwerker hergestellt – wenn auch in der Nachkommenschaft der Gründer. Und sie alle haben immer noch die gleiche, sofort erkennbare Silhouette wie die vor einem Jahrhundert hergestellten Messer. Wenn, wie man sagt, Vielfalt die Würze des Lebens ist, dann ist das Angebot von Opinel so vielseitig wie Salz – erhältlich als einfache Arbeitspferdklingen, stilvolle High-End-Cutter und sogar auf Survival ausgerichtete Outdoor-Messer. Wenn Sie eine Messerkollektion wünschen, die all Ihren Bedürfnissen entspricht, dann sind Sie bei dieser Marke genau richtig. Und sie sind so preiswert, dass es kaum eine Zumutung ist, sie zu ersetzen, wenn sie nach Jahren harten Einsatzes einmal kaputt gehen sollten.

  • Klingenlänge: 3.25″
  • Klingenstahl: 12C27 Sandvik
  • Griff Material: Holz oder glasfaserverstärktes Polyamid

CRKT PILAR KLAPPMESSER

In seinen späteren Jahren verbrachte der berühmte amerikanische Schriftsteller Ernest Hemingway einen großen Teil seiner Zeit in den Gewässern der Karibik an Bord seines Bootes Pilar. Wenn Sie zwei und zwei zusammenzählen, ja, dieses Messer wurde liebevoll nach eben diesem Wasserfahrzeug benannt. Und wie das bescheidene, aber unerschrockene Schiff ist auch dieses Messer so klein, wie es zuverlässig und robust ist. Das von keinem Geringeren als dem Klingenschmiedemeister Jesper Voxnaes entworfene Columbia River Knife & Tool’s Pilar rühmt sich einer kräftigen Silhouette – es misst insgesamt knapp unter 6″ (wenn es eingesetzt wird). Es mag zwar klein erscheinen, aber dank des cleveren ergonomischen Designs lässt es sich auch mit den größten Händen bequem halten und benutzen. Es sollte auch benutzt werden, denn dafür ist dieses Werkzeug aus rostfreiem Stahl 8Cr13MoV gedacht. Es hat eine modifizierte Wharncliffe-Klinge, die sich perfekt für Schneidearbeiten eignet, aber immer noch genug Spitze hat, um kleine Einstiche zu machen – was es zu einem ausgezeichneten Werkzeug für so einfache Dinge wie das Öffnen von Verpackungen oder so detailorientiert wie das Schnitzen von Holz macht. Es ist aber auch so gut aussehend, dass Sie es wahrscheinlich jeden Tag bei sich tragen werden. Das wird natürlich immens verbessert durch die Tatsache, dass Es auch mit einem praktischen Rahmenschloss ausgestattet ist, um sicherzustellen, dass es immer sicher im Gebrauch ist.

  • Klingenlänge: 2.4″
  • Klingenstahl: 8Cr13MoV
  • Griffmaterial: Rostfreier Stahl

Auch lesen: Survival Taschenlampe Test

KERSHAW-KRYO-KLAPPMESSER

Wenn Sie sich im Internet in den Dutzenden von verschiedenen Artikeln über die “besten EDC-Messer” umschauen, werden Sie sehr schnell etwas Interessantes entdecken: Kershaws Cryo-Messer ist auf fast allen von ihnen zu finden. Nein, das ist definitiv kein Zufall. Es ist nämlich, seit es von Rick Hinderer erfunden und von Kershaw produziert wurde, eines der besten Everyday Carry-Werkzeuge der Welt geblieben. Das liegt an seiner einzigartigen Kombination aus relativer Erschwinglichkeit, bemerkenswert haltbaren Materialien und einer zeitlosen Silhouette, die uns heute genauso gut gefällt wie damals, als wir es zum ersten Mal sahen. Es ist frei von auffälligen Accessoires und bleibt dank seiner vielseitigen Klinge mit Tropfpunkt, dem ergonomischen Edelstahlgriff (mit stabilem Rahmenschloss) und der vollständig in Grau gehaltenen Farbgebung ein Blickfang. Es sind genau diese Eigenschaften, die Sie Tag für Tag bei Ihren täglichen Tragevorgängen begleiten werden. Schlicht und doch schön, rauflustig und doch elegant – das Kershaw Cryo ist ein Messer, das im Repertoire eines jeden EDC-Enthusiasten sein sollte.

  • Klingenlänge: 2.75″
  • Klingenstahl: 8Cr13MoV
  • Griffmaterial: Rostfreier Stahl

ONTARIO RAT II KLAPPMESSER

Die Ontario Knife Company steht etwas mehr unter dem Radar als viele der größeren, besser erkennbaren Big-Box-Marken – wie Kershaw und Gerber. Aber dafür gibt es eigentlich keinen guten Grund. Tatsächlich sind wir schockiert, dass sie nicht prominenter und angesehener sind, weil sie jedes Bisschen des Rufs verdienen, für den sie in den eng verflochtenen EDC- und taktischen Gemeinschaften bekannt sind. Und obwohl sich vieles davon auf ihre lange Geschichte der Herstellung von Werkzeugen für das US-Militär zurückführen lässt – wie etwa ihre legendären Kampfmesser mit feststehender Klinge -, ist es zum Teil auch auf ihre Rattenmappe und all ihre Permutation zurückzuführen. Es ist zweifellos eine Ikone und mit seiner AUS-8-Stahlklinge und dem leichten und dennoch haltbaren Nylongriff das perfekte Beispiel für funktionelle Schönheit. Es ist auch die Version II, die mit ihrem kojotenbraunen Griff und der schwarz lackierten Klinge die taktische Inspiration verdoppelt. Für den Preis werden Sie wahrscheinlich schockiert sein, wie viel Qualität Sie in diesem Everyday Carry Messer erhalten.

  • Klingenlänge: 3″
  • Klingenstahl: AUS-8
  • Griffmaterial: Nylon

VICTORINOX KADETT SCHWEIZER ARMEEMESSER

Tatsächlich wäre kein “Best of Everyday Carry Messers”-Posten vollständig ohne mindestens ein Schweizer Offiziersmesser. Ehrlich, man könnte eine ganze Sammlung nur mit SAKs füllen und es wäre immer noch wahnsinnig beeindruckend, sowohl in Bezug auf die Vielseitigkeit als auch in stilistischer Hinsicht. Aber wenn wir eines ihrer zusammenklappbaren Multi-Tool-Messer wählen müssten, das den Rest übertrifft, könnte es einfach ihr Kadett sein. Es ist nicht, weil es das funktionellste, haltbarste oder umwerfendeste ist. Es liegt vielmehr daran, dass dieses Messer so nah an die Originalklinge herankommt, die erstmals Ende 1800 an Schweizer Truppen ausgegeben wurde. Natürlich reicht das allein nicht aus, um es in diese Liste aufzunehmen. Es hat auch eine erstaunliche Konstruktion mit zuverlässigen Werkzeugen aus rostfreiem Stahl und strukturierten Alox-Schuppen, die sowohl schön anzusehen als auch angenehm zu halten sind. Kombiniert man dies mit einer kräftigen Klinge und acht weiteren eingebauten Werkzeugen, so erhält man ein klareres Bild davon, was dies zu einer der besten Erfindungen der Menschheit macht, mit Ausnahme von keiner. Und ja, wir meinen von allen Erfindungen, nicht nur von Klappmessern. Wenn Sie sich selbst als EDC-Enthusiast bezeichnen und kein SAK besitzen, ist es an der Zeit, das zu ändern.

  • Klingenlänge: 2.5″
  • Klinge Stahl: Rostfrei
  • Griffmaterial: Texturiertes Alox

Auch lesen: Bunker und Schutzraum selber bauen ▷ Baupläne

DEEJO 37G KLAPPMESSER

Einer der wichtigsten Grundsätze des Everyday Carry – und eines der Dinge, auf die man achten sollte, wenn man ein alltägliches Tragemesser auswählt – ist es, so viel Gewicht wie möglich zu sparen. Und wenn Sie nach einem Messer suchen, das diesen Grundsatz veranschaulicht, muss es unbedingt Deejos 37g sein. Wie Sie sich vielleicht vorstellen können, wird dieses skelettierte EDC-Messer eigentlich nach seinem Gewicht benannt – insgesamt etwas mehr als 1,3 Unzen. Es bleibt trotz seiner federleichten Konstruktion eines der absolut besten Messer aller Zeiten. Es wird nämlich auch aus zuverlässigen und schönen Materialien hergestellt – wie 420er Stahl, Kohlefaser und sogar aus eleganten Harthölzern wie Ebenholz und Palisander. Es schafft all das und hält dabei das Gewicht weit unter dem der konkurrierenden Klingen. Die Marke verfügt sogar über einen eigenen Online-Customizer, so dass Sie Ihr perfektes Deejo-Messer von Grund auf selbst bauen können, wenn Sie unter den Aktienoptionen nichts finden, was Ihren Vorstellungen entspricht. Vielleicht ist unser Lieblingsteil dieser Messer jedoch die Tatsache, dass sie – trotz ihrer ultraleichten, skelettierten Silhouette – auch noch mit einem Liner-Lock zur Sicherheit im Gebrauch ausgestattet sind.

  • Klingenlänge: 3.75″
  • Klingenstahl: 420
  • Griffmaterial: Edelstahl, Holz oder Kohlefaser

BUCKMESSER 110 KLAPPBARES JÄGERMESSER

Das ursprüngliche Buck Knives 110 Folding Hunter Messer wurde bereits 1964 eingeführt. Es spricht für die Qualität des Messers, dass es seit dieser Zeit in seinem Design weitgehend unverändert geblieben ist. Es gibt einen guten Grund dafür, dass es nicht geändert werden musste. Es war damals eine der wenigen Lockback-Klappklingen, die robust genug gebaut wurde, um die gleiche harte Arbeit zu überleben wie eine feststehende Klinge – wie das Enthäuten und Ankleiden von Wild. Es kann auch heute noch den gleichen Strapazen standhalten. Wenn man das mit den Vorteilen des Zusammenklappens vergleicht, das klein genug ist, um in Ihre Tasche zu passen, ist leicht zu erkennen, warum dies eines der besten EDC-Messer ist, das je entwickelt wurde. Es tut sicher auch nicht weh, dass es in seinem Design so zeitlos schön ist. Von der Spitze bis zum Schwanz ist diese Klinge nahezu perfekt, egal ob Sie ein Stadtbewohner oder ein Buschflugzeug-Überlebender im Hinterland sind. Es wird wahrscheinlich nicht eines Tages der Tag kommen, an dem dieses Messer nicht zu den großartigsten Schneidwerkzeugen aller Generationen gehört.

  • Klingenlänge: 3.75″
  • Klingenstahl: 420HC
  • Griffmaterial: Cremefarbenes Ebenholz & Messing

SOG TWITCH II KLAPPMESSER

Auf den ersten Blick und im Vergleich zu den übrigen Angeboten der Marke sticht Twitch II von SOG wie ein wunder Daumen heraus. Und das nicht, weil es knallig oder exzessiv ist, sondern ganz im Gegenteil. Im Gegensatz zum SOG-Katalog wirkt das Twitch II in seinem Design eher zurückhaltend – es setzt auf Subtilität statt auf eine offensichtliche taktische Formgebung. Aber das ist einer seiner größten Vorteile. Sehen Sie, dieses Messer sieht ziemlich glatt und bescheiden aus, wenn es neben einer kräftigen Kampfklinge steht, doch bei genauerem Hinsehen werden Sie feststellen, dass es hervorragend gebaut ist und wie seine taktischen Gegenstücke tonnenweise Bestrafungen aushalten kann. Es ist vor allem seiner zuverlässigen Klinge aus AUS-8-Stahl und dem leichten, aber robusten Griff aus eloxiertem Aluminium zu verdanken. In Verbindung mit einer Flosse mit Öffnungshilfe zum schnellen und einfachen Öffnen, einem ultra-stabilen Lockback und einem kräftigen Taschenclip wird dieses Messer Ihnen im Notfall gute Dienste leisten – egal, ob es sich dabei um das einfache Öffnen einer Verpackung oder um ein Ad-hoc Survival Messer handelt.

  • Klingenlänge: 2.65″
  • Klingenstahl: AUS-8
  • Griffmaterial: Aluminium

Auch lesen: Prepper Lebensmittel Vorrat und Krisenvorsorge Liste für 2 Wochen

NAGAO HIGONOKAMI REIBUNGS-FALZMESSER

Vielleicht kein Klappmesser ist ein besseres Beispiel für den Bauhaus-Grundsatz “weniger, aber besser” als das Nagao Higonokami aus Seki, Japan. Dieses absolut atemberaubende Everyday Carry Messer wird seit 1896 praktisch auf die gleiche Weise hergestellt wie das Nagao Higonokami aus Seki, Japan. Bis heute wird es von denselben Klingenschmieden gefertigt, die den alten Samurai – oder zumindest ihren Nachkommen – dienten. Was bei diesem Messer wahrscheinlich am wichtigsten ist, ist die Tatsache, dass es keine Sperre besitzt, von der man sprechen könnte – nur eine Klinge, einen Griff und einen Drehpunkt. Glücklicherweise hat die Klinge einen integrierten Griff am Ende des Schafts, so dass Sie die Reibung Ihres Griffs nutzen können, um das Messer während des Gebrauchs offen zu halten. Abgesehen davon ist dies kein Messer für Ungebildete oder Unachtsame – aber, um ehrlich zu sein, das macht es vom Standpunkt der EVG aus gesehen noch wünschenswerter. Es ist kein Messer für Neulinge; es ist für diejenigen, die Bescheid wissen. Und das wird umso deutlicher, wenn man seine Konstruktion berücksichtigt: ein einfacher einteiliger Griff aus Messing oder Eisen Ihrer Wahl (von denen beide wunderschön und einzigartig altern werden) und eine umgekehrte Tantoklinge aus dem legendären blauen Papierstahl. Voller Geschichte, Schönheit und Eleganz ist das Higonokami eine legendäre Mappe, und das aus sehr guten Gründen.

  • Klingenlänge: 3.5″
  • Klingenstahl: Blaues Papier
  • Griffmaterial: Messing oder Eisen

DAS JAMES-MARKE FOLSOM-KLAPPMESSER

Die Marke James wurde erst vor wenigen Jahren gegründet, was – im Vergleich zu anderen Marken, die es seit über einem Jahrhundert gibt – bedeutet, dass sie noch in den Kinderschuhen steckt. Das hat sie jedoch nicht davon abgehalten, mit ihren Klingenwerkzeugen (und anderen Trageausrüstungen) die alltägliche Carry-Industrie unauslöschlich zu prägen. Es ist wahrscheinlich sogar fair, ihnen einen Teil des jüngsten Wandels in der Designsprache der Branche von exzessiv-taktisch zu funktional-noch-raffiniert zuzuschreiben. Ihr Folsom-Messer befindet sich im Vergleich zu einigen ihrer anderen Produkte sicherlich am utilitaristischeren, budgetbewussten Ende des Spektrums, aber das ist auch einer der Gründe, warum wir es lieben. Sehen Sie, dieses Messer wurde als direkte Reaktion auf die Unfähigkeit der Marke gebaut, “das perfekte EDC-Messer” zu finden. Da sie keins finden konnten, haben sie es selbst hergestellt – und zwar auf spektakuläre Weise. Von seinen ergonomischen G10-Griffschalen bis hin zu seiner vielseitigen Drop-Point-Klinge ist dies ein Klappmesser, das Sie immer wieder in die Tasche stecken werden, weil es Sie einfach nicht enttäuschen wird.

  • Klingenlänge: 2.75″
  • Klingenstahl: Zimmermann CTS-BD1
  • Material handhaben: G10

BOKER PLUS URBAN TRAPPER KLAPPMESSER

Brad Zinker mag vielleicht nicht so bekannt sein wie beispielsweise Ken Onion – aber es lässt sich nicht leugnen, wie spektakulär sein Urban Trapper-Design von Boker ist. Eines der absolut dünnsten Alltagsmesser der Marke, das noch immer ein im Griff eingebautes Rahmenschloss hat – dies ist ein Gentleman’s Folder, wenn es je einen gab. Und obwohl es eindeutig auf Stil verzichtet, ist dieser Folder viel mehr als nur gut aussehend – vor allem in der Form, die Sie vor sich sehen. Es ist nämlich mit einer Klinge aus hochwertigem VG-10-Stahl konstruiert und mit einem ultra-robusten Titangriff verbunden. Was noch besser ist: Während Titan bereits ein hervorragendes Verhältnis von Festigkeit zu Gewicht aufweist, hat Boker die Waage dennoch skelettiert, um noch mehr Gewicht zu sparen, ohne die Steifigkeit des Griffs zu beeinträchtigen. Nach all dem wiegt das Ganze nur lächerliche 1,69 Unzen und ist damit einer der leichtesten Ordner in Originalgröße auf dem Markt. Natürlich ist dieses stilettartige Flossenblatt nicht für jedermann geeignet, aber Es hat uns mehr als überzeugt.

  • Blattlänge: 3,5″
  • Klinge Stahl: VG-10
  • Griffmaterial: Titan

Auch lesen: Fluchtrucksack Packliste

BENCHMADE-551 GRIPTILIAN-KLAPPMESSER

In manchen Kreisen gilt das Benchmade Griptilian als das größte jemals hergestellte Alltagsmesser. Auch wenn wir vielleicht nicht bereit sind, eine solch kühne Aussage zu machen, würden wir definitiv zustimmen, dass es zu den beeindruckendsten aller Zeiten zählt. Es ist eine Tatsache, die sicherlich durch die breite Palette an verfügbaren Farben, Klingenausführungen, Schliffarten und mehr unterstützt wird. Sehen Sie, eines der besten Merkmale des Griptilian ist seine Vielseitigkeit. Wenn Sie einen mit orangefarbenem Griff, schwarzer Klinge und teilverzahntem Wellenschliff wünschen, können Sie so einen bekommen. Wenn Sie etwas gedämpfteres wollen – wie eine rohe, gerade Klinge und einen einfachen schwarzen Griff – können Sie das auch haben. Unabhängig davon, welchen Stil Sie wählen, gibt es natürlich einige Konstanten, die auch dazu beitragen, dieses Taschenmesser in den Bereich des Größten aller Zeiten zu heben – wie ein robustes, proprietäres AXIS-Verriegelungssystem, eine unverwechselbare Silhouette und Materialien wie CPM-Stahl- und Nylongriffschalen. Dieses Messer (und jede darin enthaltene Permutation) ist eine brillante Mischung aus Funktionalität und Stil.

  • Klingenlänge: 3.45″
  • Klingenstahl: 154CM
  • Griffmaterial: Nylon

SPYDERCO PARAMILITÄRISCH 2 KLAPPMESSER

Das Spyderco Paramilitary 2 ist zweifelsohne das taktischste der alltäglichen Carry-Messer auf unserer Liste und ein aggressives Kraftpaket eines Ordners. Es ist auch unter dem Namen PM2 bekannt und besitzt alle Merkmale eines legendären Schneidewerkzeugs – von seiner hochwertigen Konstruktion bis hin zu seiner ikonischen Silhouette und allem, was dazwischen liegt. Es ist auch ein klarer Anwärter, wie das Griptilian, auf das beste EDC-Messer, das je gebaut wurde. Es ist jedoch erwähnenswert, dass das PM2 nicht für diejenigen geeignet ist, die ihr Gewicht reduzieren wollen, denn es misst im Einsatz satte 8,3 Zoll. Abgesehen davon ist die Klinge bei nur 3,4 Zentimetern tatsächlich recht stabil. Es bedeutet für den Endbenutzer, dass der Griff viel Griffigkeit und Drehmoment für harte Schneidaufgaben bietet, aber die charakteristische Form der Blattklinge (mit ihrer tödlich scharfen Spitze) erlaubt immer noch viel Präzision. Darüber hinaus verfügt dieses Messer auch über eine proprietäre Kompressionsverriegelung, die wohl die härteste und zuverlässigste ist, die je an einem Klappmesser verwendet wurde. Alles in allem schreckt diese Taschenklinge nicht davor zurück, legendär zu werden.

  • Klingenlänge: 3.438″
  • Klingenstahl: CPM S30V
  • Griffmaterial: G10

NULL-TOLERANZ 0452CF FALZMESSER

Dmitrij Sinkewitsch entwirft und fertigt seit sehr langer Zeit Messer, und sein Stil ist für Kenner sofort erkennbar geworden. Aber dieser schlanke EDC-Folder könnte einfach sein Hauptwerk sein – zumindest wenn es um Produktionsmesser geht. Unverwechselbar in seinem Design ist der ZT 0452CF schlank und schlank genug, um in jede Tasche zu passen. Es ist aber auch aus wahnsinnig hochwertigen Materialien gefertigt, die ihn wesentlich robuster machen, als Sie vielleicht erwarten. Und lassen Sie sich nicht von seiner Schlankheit täuschen, dieses Messer ist mit einer Klingenlänge von 4,1″ immer noch recht wuchtig – ein bisschen auf der längeren Seite, wenn es um Taschenmappen geht. Es hat auch den Vorteil eines doppelseitigen Griffs, wobei eine Skala aus Karbonfaser und die andere, die mit dem robusten Rahmenschloss aus massivem Titan gefertigt ist. Stilvoll aus jedem Winkel, gebaut, um Schläge einzustecken, und von einem legendären Messermacher gefertigt – es steht außer Frage, wie hervorragend dieses Schneidewerkzeug ist.

  • Klingenlänge: 4,1″
  • Klingenstahl: S35VN
  • Griffmaterial: Kohlefaser & Titan

Auch lesen: Survival Fluchtrucksack (Bug-Out Bag) Vergleich & Empfehlungen

CHRIS REEVE SEBENZA 31 KLAPPMESSER

Es dauerte ein Jahrzehnt, aber die Leute von Chris Reeve Knives haben schließlich ihr absolut legendäres Sebenza-Falzmesser neu überarbeitet. Es heißt jetzt 31 – die vorherige Ausgabe war 21 – und nimmt alles, was an seinem Vorgänger großartig war, und macht einige subtile Verbesserungen. Das Merkwürdige ist, dass wir nicht einmal dachten, dass das Sebenza verbessert werden müsste, bis wir sahen, was sie mit ihm gemacht haben. Es verfügt jetzt über ein Ceramic Ball Interface, um die Rastung und Stabilisierung des Reeve Integral Lock zu verbessern, einen versetzten Taschenclip, um die Gesamtlebensdauer des Schlosses zu erhöhen, und neue einteilige Onlays als zusätzliche Option. Es wird natürlich immer noch aus wunderschönem Titan und S35VN-Stahl als Standardoptionen gefertigt, mit Zusätzen wie schönen Harthölzern oder Gravuren auf den Griffen und einem Trio aus wunderschönen Damaststählen, die den Standardklingenstahl ersetzen. Offensichtlich liegt dieses Messer etwas außerhalb der Preisklasse der meisten Everyday Carry-Enthusiasten, aber das ist der Preis, den man für nahezu perfekte Qualität bezahlt.

  • Klingenlänge: 2.99″ oder 3.61″
  • Klingenstahl: CPM S35VN oder Damast
  • Griffmaterial: Titan, Titan und Micarta oder Holz

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

Hinterlasse einen Kommentar

Jagd und Natur
Enable registration in settings - general