ESEE-5 Test | ESEE 5 Messer kaufen oder nicht?

Wenn Sie über einen Link auf dieser Seite einen Kauf tätigen, verdienen wir eine kleine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie.

Randall’s Adventure Training wurde 1997 gegründet. Dabei handelte es sich um eine Agentur für Outdoor Survival Training, die dazu beitrug, Militär- und Strafverfolgungsbehörden sowie Zivilisten weltweites Training, Ausrüstung und logistische Lösungen anzubieten.

Sie stellten jedoch schnell fest, dass es an Survival-Messern fehlte, die den Herausforderungen, denen sie sich gegenübersahen, gewachsen waren. Also beschloss Randall’s Adventure Training, eine eigene Messerserie zu entwerfen und zu produzieren – ESEE. Viele Survival-Messer werden von der Firma, die sie herstellt, nie wirklich im Feld getestet. Stattdessen entscheiden sie sich für Qualitäten, die in der Praxis oft gut sind. Hier unterscheidet sich ESEE von diesen anderen Unternehmen. Jeder ihrer Prototypen wurde persönlich im Feld getestet, bevor ESEE ihnen den letzten Schliff gibt und ihre Messer in Serie produziert.

Es wurde im Feld getestet, danach hören sie auf das Feedback und tauschen die Aspekte des Messers aus, die nicht ganz ihren Erwartungen entsprachen. Sobald sie das endgültige Messer hergestellt haben, lassen sie es erneut in der Praxis testen. ESEE schickt das Messer in die Staaten und auch zu Dschungel Survival Ausflügen in den peruanischen Amazonas.

ESEE - Randall's Adventure Model 5

Die Menschen, die das Messer während dieser letzten Phase benutzen, schicken ihr Feedback ein, und ESEE wird die letzten Anpassungen vornehmen, die notwendig sind. Das bedeutet, dass Sie beim Kauf eines ESEE Messers wissen, dass es speziell für reale Survival Umstände entwickelt wurde. Ihr Messer wird vertrauenswürdig sein und Sie durch die härtesten Erfahrungen begleiten. Dieses Messer wird Ihr bester Freund sein, falls Sie jemals in einer Survival-Situation enden sollten.

Auch lesen: Outdoormesser Test – Bestes Campingmesser im Vergleich

Die Klinge:

Die Klinge dieses Messers ist aus 1095er Kohlenstoffstahl geschnitzt. Dieser Stahl ist einer der gebräuchlichsten kohlenstoffreichen Stähle, der für Messerklingen verwendet wird. 1095 hat eine bessere Verschleißfestigkeit als die meisten anderen kohlenstoffreichen Stähle, ist jedoch weniger zäh.

Auch wenn er weniger zäh ist als viele andere Stähle mit hohem Kohlenstoffgehalt, gilt er dennoch als sehr zäher Stahl. Einer der größten Vorteile des Stahls 1095 ist, dass er eine Schneide fantastisch hält und leicht zu schärfen ist. Es kann aber nicht nur das, sondern auch eine verrückte scharfe Kante bekommen. Ein weiterer Vorteil, wenn Sie Ihre Klinge aus 1095er Stahl mit hohem Kohlenstoffgehalt herstellen lassen, ist, dass es im Allgemeinen zu einem niedrigen Preis erhältlich ist.

Ein weiterer Nachteil dieses Stahls ist, dass er leicht absplittert oder mikroskopisch kleine Dellen in der Schneide hat, besonders wenn er sich auf der härtesten Stufe oder mit einer dünnen Klinge befindet. Einer der größten Nachteile von 1095er Stahl mit hohem Kohlenstoffgehalt ist, dass er leicht fleckt und rostet. Wenn Sie wollen, dass diese Klinge nicht rostet, müssen Sie sie bei so ziemlich jedem Gebrauch beschichten. Um dem Rosten und Fleckenbildung vorzubeugen, hat ESEE Es mit einer strukturierten Pulverbeschichtung versehen. Diese Beschichtung durchläuft vier Stufen, um den Prozess vollständig abzuschließen. Diese vier Stufen sind: schmelzen, fließen, gelieren und aushärten.

Der letzte Schritt ist das Aushärten oder das Einbringen von extremer Hitze in die Pulverbeschichtung auf der Klinge. Dadurch erhält das Messer eine “endgültige feste, zähe, abriebfeste Beschichtung”. Die Messerklinge ist in einer Vielzahl von verschiedenen Farben erhältlich: Olive Drab, Schwarz und ein spezielles Giftgrün.

Das ESEE 5 hat einen Säbelschliff. Dieser Schliff wurde auch als der skandinavische Schliff bezeichnet. Bei einem Säbelschliff bleibt die Schneide dick und verdichtet sich schnell über die Schneide hinaus. Dieser Schliff ist außergewöhnlich, wenn Sie Dinge zerkleinern müssen oder andere schwere Aufgaben damit zu erledigen haben. Dieser Schliff trägt auch dazu bei, die Kante über längere Zeiträume zu halten. Dieser Schliff gibt Ihnen Kraft und eignet sich hervorragend für Survival oder taktische Messer.

  • Produkt
  • Features
  • Fotos

ESEE - Randall's Adventure Model 5

Last update was on: 14/04/2021 02:51
239,33

Der Handgriff:

Der Griff ist aus Leinen-Micarta gefertigt. Micarta wird durch Einweichen dünner Leinenschichten in einem Phenolharz hergestellt. Dadurch entsteht ein Produkt, das leicht und stark ist und trotzdem etwas edler aussieht als einige der anderen Messergriffe, die wie Plastik aussehen.

Einer der Nachteile eines Micarta-Griffs ist, dass Micarta eigentlich keine Oberflächenstruktur hat. Es ist aufgrund des Harzes ein glattes Material. Natürlich würde dies bei keinem Messergriff funktionieren, daher verwenden die Hersteller Handarbeit, um die Textur in das Messer zu schnitzen. Es erfordert Handarbeit, daher sind die Kosten für Micarta auf der teureren Seite des Spektrums.

In das ESEE 5 wurde genug Textur eingeschnitzt, dass Sie es auch bei Nässe sicher in der Hand haben. Viele Menschen haben zum Ausdruck gebracht, dass Sie, wenn Sie dieses Messer in der Hand halten, ob mit bloßen Händen oder mit Handschuhen, einen sehr festen Griff haben werden. Einer der anderen Nachteile des Micarta ist, dass es spröde ist, so dass es absplittern kann, wenn man es auf ein scharfes oder hartes Material schlägt.

Einer der Hauptvorteile von Micarta ist, dass es ein sehr hartes Material ist, das nicht leicht zerkratzt werden kann. Dieses Material hält den meisten Dingen mit Leichtigkeit stand.

Auch lesen: EDC-Messer kaufen – Die besten EDC Messer

Der Mechanismus:

Das ESEE 5 ist eine feststehende Klinge. Es hat viele Vorteile, wenn Ihr Messer, insbesondere Ihr Survival-Messer, eine feste Klinge hat. Zunächst einmal sind feste Klingen stärker als ein Klappmesser. Klappmesser haben viele bewegliche Mechanismen und Teile, was auch bedeutet, dass sie schwächere Stellen haben.

Eine feststehende Klinge kann leicht zerbrechen, sich verdrehen, hämmern, durchbohren und ziehen, während ein Klappmesser sich durch diese Aufgaben durchkämpfen könnte, sie würden höchstwahrscheinlich brechen, bevor Sie es fertig stellen könnten. Ein zweiter großer Vorteil einer festen Klinge ist, dass sie leichter zu warten ist. Wie ich bereits erwähnt habe, haben Klappmesser viele bewegliche Teile und viele kleine Teile im Inneren. Wenn Sie also eine unordentliche Aufgabe erledigt haben, müssen Sie Ihr Messer auseinandernehmen, um es gründlich reinigen zu können.

Mit einer feststehenden Klinge können Sie die Klinge und den Griff leicht abwischen, ohne sich um das gesamte Innenleben zu kümmern – denn es gibt keine Innenteile, zu denen man Zugang hat. Ein dritter großer Vorteil eines Messers mit feststehender Klinge ist, dass Sie ein größeres Messer haben können. Oftmals ist Ihre feststehende Klinge für Survival oder schwere Aufgaben gedacht. Dies sind zwei Szenarien, in denen Sie sich eine größere Klinge wünschen, die bei einer feststehenden Klinge leichter zu finden ist. Je länger die Klinge jedoch ist, desto länger muss der Griff sein.

Wenn Sie also die Klingengröße erhöhen, müssen Sie auch die Griffgröße erhöhen, um eine gute Balance zu erhalten. Ein vierter Vorteil einer feststehenden Klinge ist, dass sie bei Bedarf leichter in Aktion treten kann. Es genügt normalerweise, sie aus der Scheide zu ziehen. Bei einem Klappmesser müssen Sie das Messer aus dem, in dem Sie es aufbewahren, herausziehen und es dann auch öffnen. Es sind zwar nur ein paar Sekunden, aber in einer taktischen Situation sind es die Sekunden, die den Unterschied ausmachen.

  • Produkt
  • Features
  • Fotos

ESEE - Randall's Adventure Model 5

Last update was on: 14/04/2021 02:51
239,33

Eine feste Klinge hat ein paar Nachteile. Einer davon ist, dass man sie schwerer mit sich führen kann, weil sie größer sind. Ein weiterer Nachteil ist, dass sie schwieriger zu verbergen sind. Dies liegt zum Teil an der Größe, aber auch daran, dass die Klinge nicht in den Griff eingeklappt werden kann, sondern ummantelt werden muss.

Die Extras:

Dieses Messer hat ein paar Extras, die es von den anderen verfügbaren Survival-Messern unterscheidet. Das erste Extra ist, dass sich auf dem Griffstumpf ein Knauf befindet, der als Glasbrecher dient. Dies ist ein Knauf aus Hartmetall, der zu einer Spitze geformt ist. Man stößt den Knauf gegen das Glas, und Es zerbricht es.

Das zweite Merkmal ist, dass er ein Bogenbohrloch im Griff hat. Dieses Rasenstück wird verwendet, um ein Feuer zu entfachen. Ein üblicher Weg, ein Feuer zu entfachen, besteht darin, durch Reibung Hitze zu erzeugen, die sich schließlich in Feuer verwandelt.

Üblicherweise reiben die Menschen die beiden Holzstücke mit den Händen aneinander, und das kann die Hände ein wenig zusammenschlagen. In dieses Bogenbohrloch legt man eines der Holzstücke, und anstatt die Hände über die Länge des Holzes zu reiben, greift man das Messer und dreht es. In einer Survival-Situation kann so viel schneller und einfacher ein Feuer entstehen.

Auch lesen: Jagd Messerschärfer Test 

Die Scheide:

Die Scheide, die diesem Messer beiliegt, ist eine Kydex-Scheide. Kydex ist ein thermoplastisches Material, das extrem haltbar ist. Es kann sogar in Salzwasser eingetaucht werden und behält seine Qualität.

Eine Kydex-Scheide kann auch vielen anderen extremen Umgebungen standhalten, ohne zu versagen oder auseinanderzufallen. Allerdings gibt es einige Nachteile. Ein kleiner Nachteil ist, dass Es keinen Charakter hat, es ist im Grunde ein Klumpen aus einfachem Plastik. Zweitens ist Kydex ein lautes Material, wenn Sie versuchen, Ihr Messer zu entfernen oder zurückzulegen. Und schließlich wird Ihre Messerschneide stumpf, wenn Sie Ihr Messer wiederholt in die Scheide einführen und wieder herausnehmen.

Die Spezifikationen:

Die Klinge des ESEE 5 ist 5,25 Zoll lang, mit einer Dicke von 0,25 Zoll. Die Breite der Klinge beträgt 1,56 Inch. Die Gesamtlänge des Messers ist 11 Zoll lang. Das Gewicht des Messers, ohne die Scheide, beträgt 16 Unzen.

Vorteile
  • Der Stahl der Klinge ist ein zäher Stahl.
  • Der Stahl ist leicht zu schärfen und kann wahnsinnig scharf werden; außerdem hält die Schneide lange Zeit.
  • Am Griff befindet sich ein eingekerbtes Bogenbohrloch, das das Anzünden von Bränden erleichtert.
  • Dies ist ein großes, schweres Messer, das Ihnen die Kraft gibt, fast jede Situation zu überleben.
  • Die Kydex-Scheide ist strapazierfähig und kann einer Vielzahl verschiedener Umgebungen standhalten.
  • Am Ende des Griffs befindet sich ein Glasbrechknauf.
  • Der Stahl ist relativ preiswert.
  • Um Rostbildung zu verhindern, hat ESEE dem Stahl eine Pulverbeschichtung hinzugefügt, die dem Stahl Härte, Festigkeit und Korrosionsbeständigkeit verleiht.
  • Alle ESEE-Messer werden mehrfach und wiederholt in Feldversuchen getestet, so dass Sie sicher sein können, dass dieses Messer in der Lage sein wird, das zu erreichen, was Sie sich wünschen.
  • Die Klinge ist in einigen verschiedenen Farben erhältlich.
  • Der Saber-Schliff dieses Messers trägt zur Festigkeit bei und verleiht ihm eine große Schneidfähigkeit.
  • Das Leinen-Micarta ist zäh und haltbar.
  • Der Griff bietet Ihnen einen ausgezeichneten Griff, egal bei welchem Wetter oder unter welchen Bedingungen Sie sich befinden.
  • Micarta ist schwer zu zerkratzen.
  • Der “Mechanismus” mit fester Klinge sorgt für zusätzliche Stärke und Haltbarkeit und macht dieses Messer vielseitiger.
  • Da es sich beim ESEE 5 um eine feste Klinge handelt, ist es sehr leicht zu warten – ein schnelles Abwischen genügt.
Nachteile
  • Der Stahl ist sehr anfällig für Fleckenbildung und Rostbildung.
  • Da der Stahl anfällig für Fleckenbildung und Rostbildung ist, ist ein hoher Wartungsaufwand erforderlich – Sie müssen die Klinge bei jedem Einsatz ölen.
  • Der Stahl kann leicht absplittern oder mikroskopisch kleine Dellen in den Schneiden bekommen.
  • Da Micarta viel Handarbeit erfordert, um Ihnen eine angemessene Textur zu geben, werden die Kosten für das Messer höher sein.
  • Feste Klingen sind schwieriger zu tragen und zu verbergen.
  • Der Kydex-Scheide fehlt es an Persönlichkeit.
  • Die Kydex-Scheide stumpft Ihre Klinge ab, wenn Sie Ihr Messer oft herausziehen und wieder hineinstecken.
  • Die Kydex-Scheide ist nicht ruhig; wenn Sie versuchen, sich zu verbergen, verrät Sie das klassische “Schnappen” des Kydex.

Auch lesen: 12 Arten von Messerklingen – Messerformen Übersicht

Schlussfolgerung:

ESEE ist eine großartige Messerfirma, weil sie jeden einzelnen ihrer Messerprototypen einem Feldtest unterziehen, um zu garantieren, dass sie Ihnen das bestmögliche Survival-Messer liefern.

Das ESEE 5 ist ein außergewöhnliches Survival-Messer mit superhartem Stahl und einem Säbelschliff, der Ihnen zusätzliche Stärke verleiht. Der Micarta-Griff ist pflegeleicht, leicht und langlebig. Das ESEE 5 gibt Ihnen ein solides Gefühl mit Stärke dahinter, damit Sie jede Aufgabe bewältigen können.

ESEE - Randall's Adventure Model 5
ESEE-5 Test | ESEE 5 Messer kaufen oder nicht?
ESEE-5 Test | ESEE 5 Messer kaufen oder nicht?

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

Hinterlasse einen Kommentar

Jagd und Natur
Logo
Enable registration in settings - general
Shopping cart