Carinthia Wilderness Test – Schlafsack Erfahrungen

Wenn Sie über einen Link auf dieser Seite einen Kauf tätigen, verdienen wir eine kleine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie.

Die Carinthia Wilderness ist ein spezieller Sack für Trekking, Jagdexpeditionen und Survival in der Wildnis unter extremen Bedingungen.

Der Sack erfüllt nicht nur die Anforderungen an ein hervorragendes Wärme-Gewicht-Verhältnis und ein kleines Packmaß, sondern wurde auch im Hinblick auf die Bewegungsfreiheit entwickelt. Durch Öffnen des Reißverschlusses an der Unterseite können Sie Ihre Füße zum Herumlaufen herausnehmen.

Carinthia Wilderness Schlafsack

Das Fußende kann verschnürt werden, so dass Sie die Tasche wie einen Mantel tragen können. Wilderness hat außerdem zwei parallele Seitenreißverschlüsse mit einem dazwischenliegenden, thermogestickten Zugrohr. Wenn beide Reißverschlüsse geschlossen sind, gibt es weniger zu beheizenden Innenraum und zusätzlichen Isolationsraum zwischen der Außen- und Innenschicht, wodurch der Sack wärmer wird. Lösen Sie den inneren Reißverschluss für mehr Platz und hervorragenden Schlafkomfort. Erhältlich mit Reißverschluss rechts oder links.

Klicken Sie hier, um unsere anderen Carinthia Tests zu lesen: Carinthia Defence 4 Test und Carinthia Defence 6 Test. Lesen Sie mehr über die besten Schlafsäcke, indem Sie hier klicken.

Dieser Sack wurde für die besonderen Bedürfnisse der Armee entwickelt, wobei besonderes Augenmerk auf maximale Mobilität unter extremen Bedingungen gelegt wurde.

Der Schlafsack hat Ärmel, die zwischen der Außenhülle und den Isolationsschichten aufbewahrt werden, wenn er nicht gebraucht wird. Sie können auch als Taschen für kleine Gegenstände, wie z.B. eine Taschenlampe usw., verwendet werden. Klettverschlüsse an den äußeren Schutzklappen und Reißverschlüsse an der Innenseite verhindern Wärmeverluste. Gestrickte synthetische Handschuhe sind für zusätzliche Wärme angebracht.

Sie ermöglichen es Ihnen, zu kochen, zu schreiben und die Hände zu benutzen, ohne dass Sie aus der Tasche aussteigen müssen. Sie können die Tasche sogar wie einen Mantel tragen, wenn Sie kurz aus dem Zelt treten wollen. Öffnen Sie einfach den Reißverschluss am Boden, falten Sie die Tasche zusammen und schließen Sie sie an den Schnallen auf der Rückseite. Alle Taschen der Survival Line (Wilderness, Survival One und Survival Down) haben verstellbare Zugkragen, um Wärmeverlust an den Schultern zu verhindern.

Der Zugkragen verhindert auch, dass die Tasche abrutscht, wenn Sie sie als Mantel verwenden. Wenn Sie den Schlafsack als Mantel verwenden, muss der Zugkragen geschlossen und festgezogen werden, um das Gewicht des Schlafsacks auf den Schultern zu tragen.

  • Produkt
  • Features
  • Fotos

Carinthia Wilderness Schlafsack

Last update was on: 22/06/2021 02:29
239,00

Carinthia Wilderness Technische Daten:

  • Komfortgrenze -20c.
  • Extreme Grenze -42c.
  • Gewicht – 2.900 g
  • Stuff-Größe komprimiert – 28×45 cm
Carinthia Wilderness Test – Schlafsack Erfahrungen
Carinthia Wilderness Test – Schlafsack Erfahrungen

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

Hinterlasse einen Kommentar

Jagd und Natur
Logo
Enable registration in settings - general
Shopping cart