Jetboil MiniMo Erfahrungen – Leichte Gaskocher im Test

Wenn Sie über einen Link auf dieser Seite einen Kauf tätigen, verdienen wir eine kleine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie.

Unser Fazit

Der Jetboil MiniMo ist einer der besten Campingkocher auf dem Markt und zeichnet sich durch seine schnelle Kochzeit, die Simmerregelung und die einfach zu bedienende Zündung aus. Auch wenn sich der Zündknopf mit der Zeit abnutzen kann und es schwerer ist als bei einigen seiner Konkurrenten, lässt sich der Wert dieses kleinen Kochers nicht leugnen. Hoffentlich hat Ihnen dieser Test des Jetboil MiniMo geholfen, das zu erkennen.

Aktuellen Preis prüfen


  • Schnelle Kochzeit.
  • Ausgezeichnete Köchelkontrolle.
  • Kommt mit einem Topf und Deckel.
  • Geeignet für zwei Personen.
  • Der kleine Druckknopf wird sich mit der Zeit abnutzen.
  • Etwas schwerer als manche Kunden es mögen.

Wenn du den ganzen Tag unterwegs bist oder dich für die Nacht niederlassen willst, brauchst du einen Kocher, auf den du dich verlassen kannst. Es sollte kompakt, leicht und hoch funktionell sein, mit genügend Brennstoff für die Dauer Ihrer Reise.

Der Jetboil MiniMo ist ein exzellentes Kochersystem, das der Aufgabe gewachsen sein könnte – lassen Sie uns in diesem Test des Jetboil MiniMo Campingkochers genau untersuchen, ob es das ist, wonach Sie suchen.

Der Jetboil MiniMo ist ein hervorragendes kombiniertes System zum Kochen, komplett mit Topf und Deckel. Es ist leicht, könnte aber noch leichter sein, ist einfach zu transportieren und kocht einen Liter Flüssigkeit oder Lebensmittel auf einmal.

Zu den wichtigsten Eigenschaften des Jetboil MiniMo gehören:

  • Integriertes Kochsystem.
  • Schnelle Kochzeit.
  • Simmer-Kontrolle beim Kochen.
  • Druckknopf-Zünder.
  • Kompatibel mit separaten Aufsätzen.

Neuen Preis

Über das Produkt

Technische Daten

Brennstoffverbrauch: Flüssiggas | Abmessungen: 5″ (B) x 5″ (L) x 5. 5″ (H) | Gewicht: 1.2lbs | Material: Rostfreier Stahl | Preis: $$

Für wen ist es?

Der Jetboil MiniMo Camping-Kocher ist ein hervorragendes Gerät für Backpacker und Wanderer gleichermaßen. Sein geringes Gewicht macht es ideal für die Mitnahme auf den Wanderweg.

Der Jetboil MiniMo ist ein stabiler, langlebiger Kocher mit vielen Funktionen, die Sie auf jeder Reise schätzen werden. Der Jetboil MiniMo kocht Kaffee, wärmt Suppe und ist äußerst zuverlässig und sparsam im Verbrauch, so dass Sie sich keine Sorgen machen müssen.

Der MiniMo ist für Leute, die sich ins Freie wagen wollen, da er laut Kunden auch bei mäßigem Wind gut funktioniert.

Es ist auch etwas für Leute, die vorsichtig mit ihrer Ausrüstung umgehen, da einige Kunden festgestellt haben, dass die Brenner ziemlich wackelig sind. Behalten Sie das im Hinterkopf und versuchen Sie, den MiniMo nicht gegen irgendetwas zu stoßen, während Sie zu Ihrem gewünschten Standort wandern.

Abgesehen davon gibt es keine nennenswerten Schwächen, und der MiniMo eignet sich sowohl für Solo-Backpacker als auch für Paare. Der Topf mit einer Kapazität von einem Liter fasst reichlich Flüssigkeit, Essen und alles, was man sonst noch aufwärmen möchte.

Auch lesen:

Merkmale und Vorteile

Wenn Sie sich für die Zielgruppe des Jetboil entschieden haben, können Sie sich an die Arbeit machen und herausfinden, ob dies der richtige Campingkocher für Sie ist. Es gibt eine Reihe von Pluspunkten, die den Kocher zu einem begehrenswerten Asset machen.

Haltbarkeit: Was kann es aushalten?

Die Kunden fanden den Herd größtenteils haltbar, abgesehen von den Brennern, die ein wenig wackelig waren. Mit etwas Pflege und einem sanften Umgang sollten die Brenner genauso lange halten wie der Rest des MiniMo.

Größe: Wie viel kann es heizen?

Der MiniMo fasst etwa einen Liter Flüssigkeit, was für das Aufbrühen von Kaffee und Tee oder die Zubereitung von Suppe ideal ist. Danach kann man es in eine Thermoskanne umfüllen und stundenlang warm halten, so dass man nur noch ein- bis zweimal am Tag kochen muss.

Es kocht genug für eine oder zwei Personen, je nachdem, welche Art von Essen Sie kochen und welche Portionsgrößen Sie wählen.

Gewicht: Leicht genug, um es zu tragen?

Selbst mit den isolierten Metallgriffen ist dieser Kocher mit einem Gewicht von 1,2 Pfund oder 14,2 Unzen ein unglaubliches Leichtgewicht. Es ist einfach zu tragen und wird nicht viel Gewicht zu einem bereits schweren Rucksack hinzufügen.

Natürlich wird er mit Brennstoff schwerer, aber selbst dann ist der Brennstoffverbrauch gering, so dass Sie keinen vollen Kanister mitnehmen müssen, wenn Sie im Voraus berechnen, wie lange Sie den Kocher benutzen werden.

Neuen Preis prüfen

Kraftstoff-Effizienz

Jetboil behauptet, dass dieser Kanisterkocher sehr sparsam im Verbrauch ist und etwa ein Drittel des Brennstoffs verbraucht, den die meisten Kocher dieser Art verbrauchen.

Nutzer finden, dass dies nur zum Teil zutrifft und sind der Meinung, dass die Brennstoffeffizienz besser sein könnte.

Der MiniMo Backpacking-Kocher benötigt etwa 0,3 Unzen Flüssiggas aus dem integrierten Kanister, um einen Liter dünne Flüssigkeit zum Kochen zu bringen. Im Vergleich zu einigen anderen Kochersystemen auf dem Markt ist es nicht das sparsamste System der Welt, aber es ist sicher nicht schlecht.

Merkmale: Wünschenswerte Eigenschaften des Ofens?

Integriertes Kochsystem

Ein integriertes Kochsystem bedeutet, dass der Kocher mit einem eigenen aufsteckbaren Kochtopf, einem Brennerkopf und einem Brennstoffkanister ausgestattet ist. Das ist eine hervorragende Eigenschaft, denn so müssen Sie keinen separaten Topf kaufen, um Ihre Mahlzeiten zu kochen und Ihre Flüssigkeiten zu erhitzen.

Durch dieses System ist der Kocher etwas schwerer als andere auf dem Markt, aber es ist immer noch wunderbar leicht.

Kochgeschwindigkeits- und Dimmerregelung

Benutzer berichten, dass der Kocher unglaubliche Kochzeiten hat – unter zwei Minuten für einen halben Liter Wasser bei ruhigen Bedingungen. Viele Kunden geben an, dass dies schneller ist als bei den meisten, wenn nicht allen anderen Kochern, die sie getestet haben.

Wenn das Wasser einmal kocht, war es für die Nutzer auch ein Leichtes, es auf der gewünschten Temperatur zu halten. Sie schätzten diese Fähigkeit zum Kochen.

Topf und Deckel

Der MiniMo wird mit einem eigenen Topf und Deckel geliefert, so dass Sie keinen eigenen Topf kaufen müssen. Der Topf ist so konstruiert, dass er die Kochzeit verkürzt und aus dem man auch einfach essen kann.

Sie können auch aus dem Topf ausgießen, da er einen Ausguss hat, ideal zum Kochen von Nudeln oder zum Ausgießen von überschüssigem Kochwasser.

Kunden fanden das Ausgießen fantastisch einfach und hatten keine Beschwerden über Undichtigkeiten mit oder ohne Deckel.

Ignitor

Der Jetboil wird mit einem praktischen Piezozünder geliefert, so dass Sie mit einem Klick eine Flamme haben.

Allerdings können sich Druckzünder mit der Zeit abnutzen und die Lebensdauer Ihres Campingkochers verkürzen. Sie können es zwar von einem Techniker reparieren lassen, was in Ordnung ist, aber Sie müssen es in Ihr Budget einplanen.

Sind Sie bereit, zwei oder drei Fahrten zu unternehmen, um den Knopf reparieren zu lassen und dafür zu bezahlen, anstatt einen neuen Herd zu kaufen?

Es kann sich lohnen, den Druckzünder im Auge zu behalten, da der Knopf das Anzünden des Kochers bei Wind wesentlich erleichtert. Die Kunden hatten keine Probleme, es trotz halbwegs heftiger Böen am Brennen zu halten.

Die Benutzer fanden auch die Flammensteuerung einfach und unglaublich präzise.

Kompatibilität des French Press-Aufsatzes

Jeder Kaffeeliebhaber kennt den Schmerz, Instantkaffee zu trinken – oder schlimmer noch, Kaffeesatz zu kochen und den Mund voll davon zu bekommen, wenn man einen Schluck nimmt.

Glücklicherweise gibt es einen French-Press-Aufsatz, der mit dem MiniMo in der Grande-Größe kompatibel ist. Das ist eine hervorragende Eigenschaft, und viele Kocher haben diese Kompatibilität nicht.

Kundenfeedback: Was sagen die Nutzer?

Es ist schön und gut, Kundenerfahrungen zu beschreiben und Funktionen aufzulisten. Schauen wir mal, was echte Menschen über das MiniMo denken.

Ich habe eine Minimo und mag es sehr. Es ist wirklich einfach, Nudeln zu kochen und so weiter.

Dieser Benutzer lobt die Benutzerfreundlichkeit des Herdes und genießt das Kochen mit dem Herd.

Ich kann nicht bestreiten, wie schnell und effizient dieses Ding Wasser zum Kochen bringt! Es ist wie ein … nun ja … ein Jet.

Auch dieser Benutzer hatte viel Gutes über das MiniMo zu sagen, da er es trotz anderer Meinungen für schnell und effizient hielt.

Häufig gestellte Fragen

Brauchen Sie einen Spezialtopf für diesen Herd?

Für diesen Kocher braucht man keinen speziellen Topf, man verwendet den mitgelieferten Topf. Die Nutzer fanden den mitgelieferten Topf und Deckel sehr zuverlässig zum Kochen und als Schüssel zum Essen und Trinken.

Wie zündet man diesen Herd an?

Das Anzünden dieses Ofens ist ganz einfach. Es gibt einen kleinen Anzündknopf, der sofort funktioniert, sogar bei Wind.

Zündknöpfe halten nicht ewig und nutzen sich mit der Zeit ab, aber laut Kunden ist es das auf jeden Fall wert. Der Knopf bereitete ihnen keine Probleme und funktionierte besser als das manuelle Anzünden des Ofens.

Welchen Brennstoff verwendet dieser Herd?

Der Kocher verwendet Flüssiggas, eine leicht entzündliche Substanz, die normalerweise für Kochgeschirr und Heizgeräte verwendet wird. Es ist ein Standardbrennstoff für Campingkocher, auch wenn es einige gibt, die stattdessen Propan verwenden.

Ist dieser Kocher für Backpacking geeignet?

Ja, dieser Kocher ist gut für Backpacking geeignet. Es ist klein und leicht, auch wenn einige Kunden meinen, dass er leichter sein könnte.

Ungeachtet des Systemgewichts nimmt der Kocher nicht viel Platz im Rucksack ein, und wenn er nicht hineinpasst, lässt er sich leicht mit der Hand tragen. Sie können es auch in einem kleineren, separaten Rucksack mit ein paar Lebensmitteln und Getränken transportieren, mit denen Sie es verwenden möchten.

Ist Jetboil eine verlässliche Marke?

Die Kunden halten Jetboil für eine zuverlässige Marke, die effiziente und hochwertige Produkte herstellt. Die Produkte haben in der Regel eine lange Lebensdauer, wenn man von einigen Teilen absieht – zum Beispiel dem drohenden Untergang des Zündknopfes.

Alternativen

Wenn Ihnen dieser Test des Jetboil MiniMo Camping Kochers gezeigt hat, dass Sie das Produkt nicht mögen, dann bevorzugen Sie vielleicht eine dieser drei Alternativen:

Jetboil Zip

Wenn Sie etwas Kostengünstigeres ohne Schnickschnack suchen, sollten Sie diesen Kocher in Betracht ziehen. Es ist etwas langsamer als die anderen Jetboil-Modelle, aber es kann Wasser kochen und bietet die Grundausstattung für Backpacker und Wanderer in Not.

  • Basis-Option.
  • Zuverlässig zum Wasserkochen.
  • Kein Piezozünder.

Den aktuellen Preis finden Sie hier.

MSR Windburner

Kunden fanden den MiniMo bei Windstille am effizientesten. Wenn Sie also etwas wollen, das auch bei Wind funktioniert, ist der MSR Windburner gut geeignet. Es wird mit einem Topf und einem Deckel sowie einem nachfüllbaren Brennstofftank geliefert – es ist ein wenig sperrig und langsamer als das MiniMo, aber es ist großartig für Wanderungen bei windigem Wetter.

  • Bessere Leistung bei kaltem und windigem Wetter.
  • Inklusive Topf und Deckel und nachfüllbarem Kraftstofftank.
  • Sperrig.

Den aktuellen Preis finden Sie hier.

Soto Windmaster

Der Soto Windmaster ist eine gute Wahl für den kleinen Geldbeutel, wenn Ihnen die Jetboil Zip-Option nicht zusagt. Es wird nicht mit einem Topf oder Deckel geliefert, aber sein flexibler Brennerkopf kann Kochgeschirr in vielen Größen aufnehmen.

Es ist ein zuverlässiger kleiner Kocher mit großer Heizleistung, der dank seines genialen Designs sehr effizient kochen kann.

  • Leicht.
  • Zuverlässig.
  • Effiziente Brennstoffverbrennung.

Den aktuellen Preis finden Sie hier.

Jetboil MiniMo: Endgültiges Urteil

Der Jetboil MiniMo ist einer der besten Campingkocher auf dem Markt und zeichnet sich durch seine schnelle Kochzeit, die Simmerregelung und die einfach zu bedienende Zündung aus.

Auch wenn sich der Zündknopf mit der Zeit abnutzen kann und es schwerer ist als bei einigen seiner Konkurrenten, lässt sich der Wert dieses kleinen Kochers nicht leugnen. Ich hoffe, dieser Test des Jetboil MiniMo hat Ihnen geholfen, das zu erkennen.

Den aktuellen Preis finden Sie hier.

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

Hinterlasse einen Kommentar

Jagd und Natur
Logo
Shopping cart