Haenel CR 308 Test & Erfahrungen [2020]

Der deutsche Büchsenmacher C.G. Haenel war auf den diesjährigen Enforce TAC- und IWA-Ausstellungen mit seinem Gewehr AR 10 vom Typ CR 308 unter der Marke Haenel Defence zu sehen.

Basierend auf dem Modell CR 223 des Unternehmens in .223 Rem./5,56x45mm ist der große Bruder CR 308 in – Sie haben es erraten – .308 Win./7,62 x51mm NATO gekammert. In der Broschüre heißt es, er sei sowohl in einer 16,5-Zoll- als auch in einer 20-Zoll-Variante mit einem A2-Blitzversteck und einer QD-Suppressor-Halterung erhältlich. Spartanat behauptet, dass auch 14,5-Zoll- und 18-Zoll-Optionen erhältlich sind. Der Lauf ist kaltgehämmert. Darüber hinaus verwendet dieses Gewehr ein Kurzhub-Gaskolbensystem.

Das CR 308 verfügt außerdem über einen beidhändigen Magazinauslöser, eine beidhändige Verschlussverriegelung, einen beidhändigen 60-Grad-Sicherheitshebel, einen beidhändigen Ladegriff, einen sechsstelligen Teleskop-Schaft und einen verstellbaren Pistolengriff. Darüber hinaus kann der Handschutz ohne Werkzeug abgenommen werden. Er verfügt über zwei NARs (Nato-Zubehörschienen) auf der 12- und 6-Uhr-Position. Außerdem verfügt er über KeyMod-Schienen auf der 3- und 9-Uhr-Position, so Spartanat.

Auch lesen: Tikka T3X Lite – was taugt es?

In der Zwischenzeit haben die Käufer die Möglichkeit, zwischen einem einstufigen Abzug (6,2-7,8 Pfund) und einem zweistufigen Abzug (3,8-4,4 Pfund) zu wählen.

Die neue CR 308 von Haenel verfügt über eine Magazinkapazität von 10 Schuss. Darüber hinaus liegt das Gesamtgewicht zwischen 9,4 und 10,1 Pfund, je nach den von Ihnen gewählten Optionen. Darüber hinaus liegt der OAL zwischen 33,7 Zoll und 39,2 Zoll, ebenfalls abhängig von den gewählten Optionen. Die Preise für dieses Modell wurden noch nicht bekannt gegeben.

Siehe die Spezifikationen unten, die aus der Broschüre entnommen wurden. Weitere Informationen über C.G. Haenel und Haenel Defence finden Sie unter cg-haenel.de.

Haenel CR 308 Technische Daten

  • System: indirekt gasbetrieben
  • Kaliber: .308 Win.
  • Lauflänge/Drehung: 16,5″/ 420 mm – 12″, 20″/ 508 mm – 12″
  • Lagerbestand: AR-15 Teleskop-Hinterschaft, 6 Stufen
  • Länge Max/Min: 16,5″- 978mm / 894mm, 20″-1.080mm / 996mm
  • Flash Hider: A2-Standard mit QD-Suppressor-Halterung
  • Handwache: Zwei NAR- und zwei KeyMod-Schienen, ohne Werkzeug abnehmbar
  • Pistolengriff: Standard
  • Sehkraft: Klappbares mechanisches Visier
  • Auslöser: Einstufiger Abzug 28-35N, Druckpunktabzug (zweistufiger Abzug) 17-20N
  • Sicherheit: Sicherheit mit Brandnadel, beidhändig, 60 Grad
  • Kapazität der Zeitschrift: 10 Runden
  • Gewicht: ca. 4,3 kg – 4,6 kg

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

Jagd und Natur
Enable registration in settings - general