Wildlutscher Rezept – Lutscher Selbermachen

Wenn es um die Jagd auf Schweine geht, ist eine der effektivsten Taktiken, die Sie anwenden können, um die Tiere ins Freie zu locken, die Verwendung von Schwarzwild Lockmitteln und Wildlutscher. Während Wildlutscher in Ihrem örtlichen Freiluftgeschäft direkt aus dem Regal gekauft werden können, haben wir mit großem Erfolg unsere eigenen Sauenlutscher für die Schwarzwildjagd entwickelt. Sehen Sie sich unten unsere Tipps zum Auslegen von Wildschweinen an.

WILDSCHWEINE SIND ONMIVOREN

Da Schweine Allesfresser sind, d.h. sie fressen sowohl Pflanzen als auch Tiere, können eine Vielzahl von Lockmitteln verwendet werden, um sie erfolgreich ins Freie zu locken. Und Schweine denken mit dem Bauch – nicht umsonst heißt es: „Friss wie ein Schwein“ – und das bedeutet, dass sie leicht aus der Deckung kommen, wenn sie Essen riechen. Davon abgesehen…

NICHT ALLE LOCKMITTEL SIND GLEICH GESCHAFFEN

Obwohl Schweine keine wählerischen Esser sind, gibt es einige Gerüche und Geschmäcker, die ihre Aufmerksamkeit leichter auf sich ziehen als andere.

Bleiben Sie bei etwas Vertrautem

Zuckermais ist ein Grundnahrungsmittel für Schwarzwild Lockmittel, da Schweine den Geruch leicht erkennen können. Mais wird „sauer“, wenn er einmal mehrere Tage eingeweicht ist, wodurch ein Geruch entsteht, der Schweine anlockt, aber andere Tiere, wie z.B. Rehe, fernhält. Darüber hinaus ist Mais ein vielseitiges Lockmittel, das in den verschiedensten Mischungen verwendet werden kann (Mais + Kool-Aid; Mais + Wackelpudding; Mais + Bier). Schwarzwild hat auch eine Vorliebe für Pekannüsse und Eicheln, die in Ihrem Lockmittelmix oder im Bereich des Kirrautomaten verwendet werden können.

Auch lesen: Rehwild Lockmittel Test

Das süße Zeug hochspielen

Es ist kein Geheimnis, dass Schweine eine Naschkatze sind, also spielen Sie die Süßigkeiten hoch, um ihre Aufmerksamkeit wirklich zu erregen. Wie bereits erwähnt, kann Mais mit Low-Budget-Getränkepulvern wie Kool-Aid oder mit süßen Packungen mit Gelatinegeschmack gemischt werden. Wirksame Schwarzwild Lockmittel lassen sich herstellen, indem man Mais mit Zucker und mehreren Packungen Kool-Aid oder Wackelpudding mischt und die Mischung eine Weile einweichen lässt. Hier ist ein großartiges Rezept der georgischen Abteilung für natürliche Ressourcen, das genau das tut:

  • 150 Pfund Mais
  • 8 Pfund Zucker
  • 1 Paket Hefe
  • 4 oder 5 Packungen Gelatine oder Getränkepulver mit Trauben-, Erdbeer- oder Himbeergeschmack.

Legen Sie den Mais in einen 40 Gallonen fassenden Metall-Mülleimer und füllen Sie ihn bis 3 bis 4 Zoll über dem Mais mit Wasser auf. Alle anderen Zutaten untermischen. Stellen Sie den Mülleimer mit gesichertem Deckel in die Sonne. Es 10 bis 14 Tage lang täglich mit einer Schaufel oder einem Paddel umrühren.

KENNEN SIE DAS GESETZ

Wissen Sie, was erlaubt ist, bevor Sie Ihr Schwarzwild Lockmittel locken. Die Verwendung von Giftstoffen und Chemikalien beim Locken von Schwarzwild

VORKÖRDERMITTEL

Vorlockmittel sind eine gute Möglichkeit, um Schweine so zu konditionieren, dass sie ihren Kirrautomaten mit einer Futterquelle in Verbindung bringen. Dazu müssen Sie Ihr Lockmittel mehrere Tage lang im Freien locken (oder einen Kirrautomaten mit Zeitschaltuhr verwenden). Es wird die Schweine ermutigen, ihre Abwehrkräfte zu senken und sich an den Bereich zu gewöhnen, so dass Sie leichter hineinschlüpfen und den Köder auswerfen können.

Gehen Sie auf die Jagd!

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

Jagd und Natur
Enable registration in settings - general