Jahnke DJ8 NSV 1×48 Nachtsichtgerät Test 2020

Ein leistungsstarkes Nachtsichtgerät von Jahnke mit der Bezeichnung DJ-8 1×48 gehört zu unserem heutigen Testrepertoire.

Jahnke DJ8 NSV 1×48 Nachtsichtgerät Jahnke DJ8 NSV 1×48

  • Made in Germany
  • Vollständige Magnesium-Konstruktion
  • Photonis-Röhren
  • Großes Okularobjektiv für höchste Bildqualität
  • Hochwertige Tragetasche inklusive
  • Kann als Aufsatz oder Handgerät verwendet werden
  • Freie Konfiguration der Röhre
  • Derzeit zum Jubiläumspreis erhältlich

Das Gerät kann mit Hilfe eines speziellen Adapters auch auf Tageslichtoptiken montiert werden. Es gibt keine gesetzlichen Grenzen für den Einsatz bei Tageslicht. Die Verwendung von Nachtsichtgeräten während der Nacht ist jedoch nur mit einer offiziellen Genehmigung der deutschen Behörden erlaubt.

Auch lesen: PARD NV007 Test

DER ERSTE EINDRUCK DES JAHNKE DJ-8 1×48

Wenn Sie Ihren ersten Blick auf die Tragetasche werfen, gehen Sie bereits davon aus, dass sich hinter ihrer hochwertigen Verarbeitung ein hochwertiges Produkt verbirgt.

Und diese Annahme bewahrheitet sich, sobald Sie die Tasche öffnen – Es scheint ein leichtes, aber robustes, aus Magnesium gefertigtes Gerät aus ihr heraus.

DER ADAPTER FÜR DIE JAHNKE DJ-8 1×48

Der oben erwähnte Adapter, den Sie für die Montage des DJ-8 1×48 bei Tageslicht benötigen
wird ebenfalls von Jahnke hergestellt und als Zubehör zum Hauptgerät geliefert. Einer der Adapter, den Sie verwenden können, ist MIL Spec, der komplett aus Magnesium gefertigt ist, drei Befestigungspunkte hat, die die Klemmkraft optimal auf die Tageslichtoptik verteilen, und auch zwei Befestigungspunkte für IR-Strahler hat.

DIE OPTISCHE EINHEIT FÜR JAHNKE DJ-8 1×48

Sie müssen das Jahnke DJ-8 1×48 nicht auf eine vorhandene Tageslichtoptik aufsetzen, sondern können das Jahnke DJ-8 1×48 mit Hilfe der als Zubehör erhältlichen Optikeinheit in ein hochwertiges Handgerät umwandeln.

Auch lesen: Pulsar Edge GS 1×20 Erfahrungen

DIE STEUERUNG DES JAHNKE DJ-8 1×48

Neben dem regulären Ein- und Ausschalter verfügt das Gerät über einen Drehring, der den Fokus steuert.

Der Drehring läuft absolut präzise und unterstreicht den Wert eines Jahnke Nachtsichtgerätes. Um dem Anwender größtmögliche Flexibilität zu bieten, ist der Hebel beweglich. Zu diesem Zweck finden wir auf dem Drehring mehrere Bohrungen mit Innengewinde, die eine Bewegung des Hebels ermöglichen.

An der Seite des Jahnke DJ-8 1×48 befindet sich auch eine Halterung für einen IR-Strahler. In Kombination mit dem Jahnke Mil Spec-Adapter ergeben sich so drei Befestigungspunkte für IR-Strahler.

DER IR-ILLUMINATOR FÜR DAS JAHNKE DJ-8 1×48

Da es sich beim Jahnke DJ-8 1×48 um einen Restlichtverstärker handelt, ist die Leistung des Gerätes immer abhängig vom verfügbaren Restlicht, das die Oberfläche durchdringt. Je nachdem, wo Sie sich befinden, kann die Leistung des Geräts daher variieren. Nehmen wir an, Sie sitzen im Sommer an der Kirrung im Wald. Durch die dichte Belaubung in der warmen Jahreszeit gelangt nur sehr wenig Restlicht an die Oberfläche, das verstärkt werden kann. Um die Leistung des Gerätes deutlich zu erhöhen, ist der Einsatz eines IR-Strahlers (IR= Infrarot) notwendig.

Vereinfacht ausgedrückt, wirkt ein IR-Strahler wie eine unsichtbare Taschenlampe. Das Infrarotlicht kann nur durch das Nachtsichtgerät erfasst werden. Es gibt keinen sichtbaren Lichtstrahl oder ähnliches. Der Lichtkegel des IR-Strahlers kann je nach Situation fokussiert werden.

Bei dem im Video gezeigten IR-Strahler handelt es sich um den Jahnke Phoenix Focus Modell 2019, der ebenfalls schwimmend in der Halterung montiert ist und daher in seiner Position variiert werden kann. Durch die erwähnte Fokussierung und die schwimmende Montage ist eine optimale Ausrichtung des IR-Strahlers gewährleistet.

Auch lesen: Pulsar Axion XM30 & XM30S Test

DIE SORTIERUNG

Die Sortierung eines Rohres beschreibt seine Reinheit. Es gibt Röhren aus der 1. und 2. Sortierung. Röhren der 2. Sortierung haben mehr Einschlüsse als Röhren der 1. Diese Einschlüsse können später in Kombination mit Tageslichtoptik als kleine schwarze Punkte erkannt werden. Diese Punkte sind ein rein kosmetischer Defekt und haben keinen Einfluss auf die Funktion des Gerätes. Bei Röhren aus der 1. Sortierung treten solche Einschlüsse wenig oder gar nicht auf.

DIE LEISTUNGSKLASSE

Sie können auch zwischen Leistungsklasse I, II und III wählen. Die Leistungsklassen beziehen sich auf die Leistung der Bildverstärkerröhre. Höhere Kategorien haben eine höhere Lichtverstärkung und ein besseres Signal-Rausch-Verhältnis, so dass eine insgesamt bessere Bildqualität die Vorteile einer höheren Leistungsklasse sind.

Auch lesen: Minox NVD 650 Test – Nachtsichtgerät Kaufen

FAZIT ZUM JAHNKE DJ-8 1×48

Ich muss wirklich zugeben, dass ich nur sehr wenige Nachtsichtgeräte gesehen oder getestet habe, die der Leistung, Verarbeitung und Materialqualität eines Jahnke nahe kommen. Hier wird wirklich Wert auf Qualität gelegt, was sich natürlich auch im Preis widerspiegelt. Durch die Konfigurationsmöglichkeiten der Röhre kann der Kunde ein Stück weit selbst entscheiden, welchen Endpreis sein Gerät haben soll. Das Gütesiegel „Made in Germany“ ist ebenfalls ein Kriterium, das heutzutage nicht mehr allzu oft anzutreffen ist. Wer also in ein Jahnke-Gerät investiert, erhält Qualität, Leistung und Know-how aus Deutschland.

9.2 Testergebnis

Nutzerwertung: 1 (1 votes)

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

Jagd und Natur
Enable registration in settings - general