Jagd und Natur TV

Member Login

Noch kein Mitglied? Registrieren | Passwort vergessen?

Vorträge

24. Österreichische Jägertagung: jagdlich-wildökologische Aus- und Weiterbildung für Grundeigentümer


Um den eigenen Grund ökologisch wertvoll bewirtschaften zu können, ist eine jagdliche und wildökologische Ausbildung für die Grundeigentümer unerlässlich.

Das Land Niederösterreich ermöglicht seit 2008 den SchülerInnen von ausgewählten landwirtschaftlichen Fachschulen die Jagdprüfung zu absolvieren. Aufgrund der jagdgesetzlichen Rahmenbedingungen, ist es wichtig, die zukünftigen Hofeigentümer, die zum größten Teil in einer solchen Fachschule ausgebildet werden, im Jagdwesen auszubilden.

Aus dem Vortrag von DI Werner Löffler, Forstabteilung der Niederösterreichischen Landwirtschaftskammer, über die jagdlich-wildökologische Aus- und Weiterbildung für Grundeigentümer.

JagdundNatur.TV veröffentlicht exklusiv ausgesuchte Vorträge der Österreichischen Jägertagung Raumberg-Gumpenstein, zur freien Information für alle Jäger in Österreich, Deutschland, Südtirol und der Schweiz.
2018-10-29

Ähnliche Beiträge

INFOTHEK

In der JagdUndNatur.TV Infothek finden Sie weiterführende Informationen zum Beitrag

24. Österreichische Jägertagung: jagdlich-wildökologische Aus- und Weiterbildung für Grundeigentümer

Schließen