Jagd und Natur TV

Member Login

Noch kein Mitglied? Registrieren | Passwort vergessen?

Jagd Aktuell

Lokalaugenschein Gatterjagd


Soll die Jagd noch dort ausgeübt werden, wo Zäune die Reviere begrenzen? JagdundNatur.TV greift in einer neuen Serie dieses heiße Eisen auf und begibt sich auf einen Lokalaugenschein in die unterschiedlichen Gatter.

Tierrechtler, Jagdgegner und Kritiker verlangen lautstark gesetzliche Verbote. Aber was stimmt wirklich, hat doch kaum einer der Gegner jemals ein sogenanntes Jagdgatter von innen gesehen.

Wie werden die Gatter geführt? Warum wurden sie errichtet? Wie wird dort gejagt? Wie sind die Lebensbedingungen für Wildtiere und Natur? Was sofort auffällt, ist das ungeheuere Informationsdefizit rund um alle Fakten und Gegebenheiten.

In der Serie Lokalaugenschein Gatter wird JagdundNatur.TV journalistisches Licht ins mystifizierte Dunkel der unterschiedlichen Gehege bringen.

Zum Start der Serie stellt sich der Obmann des Vereins Wildgerecht - Umfriedete Eigenjagden KommR. Ing. Karl Hasenöhrl im Studio den kritischen Argumenten der Gattergegner.
2017-09-20

Ähnliche Beiträge

INFOTHEK

In der JagdUndNatur.TV Infothek finden Sie weiterführende Informationen zum Beitrag

Lokalaugenschein Gatterjagd

Schließen